Schleich
Schleich 14679 - Wild Life: Schimpansen-Weibchen

7,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Artikeldetails

Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Sprache
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Hersteller
Material
Sprache Handbuch
Kategorie
Laenge
Breite
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Batterie enthalten
Batterie erforderlich
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Wild Life: Schimpansen-Weibchen von Schleich. Neuauflage mit Verbesserung in Modellierung und Bemalung.
Schimpansen leben in größeren Gruppen von bis zu 150 Tieren zusammen, die von einem Alphamännchen angeführt werden. Ihre Hände haben, genauso wie beim Menschen Daumen, die den anderen Fingern gegenübergestellt sind. Daher können sie sehr feinfühlig greifen. Sie benutzen Äste als Werkzeug, um z.B. in Termitenhügeln nach Nahrung zu suchen. Die Herstellung und der Gebrauch solcher Werkzeuge lernen junge Schimpansen von ihren Eltern. Sie ernähren sich hauptsächlich von vegetarischer Kost, fressen aber auch Fleisch, wenn sich die Gelegenheit dafür ergibt. Schimpansen laufen meist auf allen Vieren, kurze Strecken können sie auch halb aufgerichtet auf ihren Beinen zurücklegen. Alle vier bis sechs Jahre bringt eine Schimpansenmutter ein Junges zur Welt, das dann bis zu zehn Jahren von ihr aufgezogen wird. Schimpansen können bis zu 60 Jahre alt werden. Ab 3 Jahren.
Schimpansen leben in größeren Gruppen von bis zu 150 Tieren zusammen, die von einem Alphamännchen angeführt werden. Ihre Hände haben, genauso wie beim Menschen Daumen, die den anderen Fingern gegenübergestellt sind. Daher können sie sehr feinfühlig greifen. Sie benutzen Äste als Werkzeug, um z.B. in Termitenhügeln nach Nahrung zu suchen. Die Herstellung und der Gebrauch solcher Werkzeuge lernen junge Schimpansen von ihren Eltern. Sie ernähren sich hauptsächlich von vegetarischer Kost, fressen aber auch Fleisch, wenn sich die Gelegenheit dafür ergibt. Schimpansen laufen meist auf allen Vieren, kurze Strecken können sie auch halb aufgerichtet auf ihren Beinen zurücklegen. Alle vier bis sechs Jahre bringt eine Schimpansenmutter ein Junges zur Welt, das dann bis zu zehn Jahren von ihr aufgezogen wird. Schimpansen können bis zu 60 Jahre alt werden.