Pegasus Spiele
Pegasus Spiele SEL 03557 - Grimaffen
Affenquatsch zum Nachaffen. Dieses Spiel fördert: Konzentration, Gedächtnis, Koordination, Feinmotorik, Mundmotorik. Auf der Empfehlungsliste zu Kinderspiel des Jahres 2011

12,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Erst der Elefantenrüssel, dann wildes Wolfsgeheul und jetzt noch die Zähne zeigen. Im Zoo geht's rund! Wer kann sich die meisten Geräusche und Bewegungen merken und in der richtigen Reihenfolge wiedergeben?
Für 2-6 Spieler. Spieldauer: 10-20 Min. Spielmaterial aus Holz
Geschicklichkeit und Konzentrationsfähigkeit ist wichtig für das spätere Lesen, Schreiben und Rechnen. Ziel dieses Spiels ist es, sich möglichst viele Gesten, Geräusche und Grimassen in der richtigen Reihenfolge zu merken und nach zu machen. Man würfelt und legt ein Plättchen der gewürfelten Farbe offen in die Tischmitte. Dann führt man die geforderte Aufgabe aus: Quatsch mit den Händen machen, Geräusche nachmachen, Grimassen schneiden, Tierstimmen nachmachen oder Quatsch mit den Armen machen. Anschließend dreht man das Kärtchen um und der nächste Spieler ist an der Reihe. Dieser muss die Aufgabe des bereits verdeckt liegenden Plättchens und seine eigene Aufgabe erfüllen. So geht es reihum und die Aufgabe wird damit immer komplexer. Der Reihe nach scheiden Spieler aus, wenn sie die Aufgaben nicht korrekt oder nicht in der korrekten Reihenfolge nachmachen können. Der Spieler, der zuletzt übrig bleibt, ist der Grimaffen-König.

Ähnliche Artikel