Adlung Spiele
Manimals
Auf der Empfehlungsliste zu Kinderspiel des Jahres 2007

7,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Lieferzeit 4-5 Werktage
Menge:

Produktbeschreibung

Wer kennt sich am besten im Tierreich aus? Ein wunderschönes Tierspiel, das sich auch sehr gut als Lernspiel im Schulunterricht oder im Kindergarten einsetzen lässt. Spielerisch lernen die Kinder die verschiedenen Eigenschaften von Tieren kennen.
Wer kann sagen, ob die goldigen Marienkäfer wirklich so harmlos sind, wie sie aussehen? Wer passen muss, dem hilft "Manimals" weiter, ein raffiniertes Beobachtungsspiel mit 60 Tierkarten. Darunter findet sich zum Beispiel der Vater von Knuddelbär Knut, aber auch kleines Getier wie Waldameise oder Stubenfliege. Mit Hilfe von Karten dürfen die Spieler nach bestimmten Merkmalen suchen, etwa nach giftigen Tieren. Wer sich da gleich den Marienkäfer greift, liegt übrigens richtig und sammelt Siegpunkte. Kinder benötigen anfangs bei den Piktogrammen noch etwas Hilfe. Doch schon nach wenigen Runden haben die diese Bildersprache verstanden. Das Spiel ist schnell, spannend und lehrreich, und es vermittelt erstaunliche Tatsachen, die oft auch den mitspielenden Erwachsen neu sind.
Für 2-6 Spieler. Spieldauer: 10-20 Min.
Manimals
Wer kennt sich am besten im Tierreich aus?Im Zoo stehen Sarah und Dinah völlig verblüfft vor den Seehunden: Da liegt doch einer und hat Federn auf dem Rücken!? Hat denn ein Seehund Federn wie ein Vogel oder ein Fell wie ein Hund? Plötzlich klatscht jemand in die Hände und die Enten, die hinter dem Seehund verborgen waren, fliegen schnatternd davon. Welche Tiere haben noch ein Fell?
Erfolgreich in Schulen und Kindergärten getestet und gespielt
Empfehlung: Familien- / Erwachsenen- und Kinderspiel. Sehr gut für Schulen und Kindergärten geeignet.
auch sehr gut zu zweit spielbar
für 2 - 6 Spieler ab 6 Jahren
Vermittelt Wissen für beliebig viele Kinder bereits ab 4
Jahren und ist gut als Lernspiel einsetzbar
Spieldauer: 10 - 20 Minuten

Idee: Bernhard Naegele
Grafik: Peter Braun

Ähnliche Artikel