Abacus Spiele
Anno Domini - VIP
Schätzen, bluffen, zweifeln. Eine Reise durch die Jahrhunderte

14,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Menge:

Produktbeschreibung

Bei Anno Domini müssen Ereignisse in die richtige zeitliche Abfolge gebracht werden. Es kommt dabei jedoch nicht auf exaktes Wissen an. Denn wer weiß schon, ob „Fidel Castro ein Angebot als Baseball-Profi von den Washington Senators erhalten  hat“ bevor oder nachdem „Heinos Gesellenstück als Bäcker und Konditor eine Hasel-nusstorte war“. Wer gut bluffen kann hat beste Chancen seine Karten als Erster loszuwerden und damit zu gewinnen. Die richtige Mischung aus bekannten und kuriosen Ereignissen garantiert jede Menge Spaß für die ganze Familie.
Das kann doch niemand wirklich wissen - oder doch? - wann der französische Windhund Guinefort heilig gesprochen wurde! Dieses Spiel vereint Fragen über Bekanntes und Skurriles in einer tollen Mischung.
Bei Anno Domini müssen Ereignisse in die richtige zeitliche Abfolge gebracht werden. Es kommt dabei jedoch nicht auf exaktes Wissen an. Denn wer weiß schon, ob "Fidel Castro ein Angebot als Baseball-Profi von den Washington Senators erhalten hat" bevor oder nachdem "Heinos Gesellenstück als Bäcker und Konditor eine Hasel-nusstorte war". Wer gut bluffen kann hat beste Chancen seine Karten als Erster loszuwerden und damit zu gewinnen. Die richtige Mischung aus bekannten und kuriosen Ereignissen garantiert jede Menge Spaß für die ganze Familie.
Für 2-8 Spieler. Spieldauer: ca. 30 Min.

Über den Autor



,


Klappentext



Eine Reise durch die Jahrhunderte für 2-8 Spieler. Die Mischung mit anderen Ausgaben entfaltet einen zusätzlichen Reiz.


Schätzen, bluffen, zweifeln. Bei dem Spiel geht es einfach nur darum, dass die Spieler Ereignisse in die richtige Reihenfolge bringen und dabei so schnell wie möglich ihre Karten loswerden. Um exaktes Wissen geht es dabei nicht. Ausserdem kann man jederzeit seine Zweifel äußern und sich die richtige Reihenfolge ansehen.
In typischer Anno Domini - Manier bietet diese Ausgabe bekanntes und skuriles über VIPs von Nebukadnezar bis Dolly Buster und Keiko, den Killerwal. Denn wer weiß schon, wann der französische Windhund Guinefort heilig gesprochen wurde, weil er ein Kind vor dem Angriff einer Schlange bewahrt hatte und dafür irrtümlicherweise erschossen wurde. Jede Serie kann für sich allein gespielt werden. Das Spiel entfaltet aber einen zusätzlichen Reiz, wenn man die Serien mischt.