CD
Kunst-Stücke für Kinder. Franz Marc. Die gelbe Kuh
CD Standard Audio Format, Hörspiel
von Jünger,Brigitte

10,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Menge:

Kunst-Stücke für Kinder. Franz Marc. Die gelbe Kuh

Medium
Erscheinungsdatum
Auflage
Erscheinungsjahr
Schauspieler
Sprache
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Lesealter
Hoerbuch
Kopierschutz
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Kategorie
Buchtyp
Warengruppe
Detailwarengruppe
Gattung
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Dicke
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Herkunft
Relevanz
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

VORLESER: Friedhelm Ptok

Friedhelm Ptok wurde 1933 in Hamburg geboren. Nach einer Buchdruckerlehre absolvierte er ein Schauspielstudium. Er spielte Theater unter zahlreichen bedeutenden Regisseuren. Dem breiteren Publikum ist er vor allem durch seine Fernsehrollen und Synchronisationen bekannt. Er ist die deutsche Stimme von John Cleese, Jeremy Irons und Ian McDiarmid (Star Wars). Als Hörbuchsprecher hat er zahlreiche Auszeichnungen erhalten. In einem Interview betonte er, dass ihm Ella und ihre Klasse mittlerweile besonders ans Herz gewachsen sind.
Seiner Bilder sind voller Energie und Lebensfreude und für ihre Zeit so ungewöhnlich, dass sich zuerst nicht viele Menschen dafür interessierten. Die Rede ist von Franz Marc und seinen bunten Tieren. Gelbe Kühe, rote und blaue Pferde, lila-braune Affen - das gibt es doch eigentlich gar nicht! Franz Marc aber hat die Natur und seine Bewohner genau so gesehen und deswegen hat er sie auch so gemalt. Wann und warum er genau begann, seine knallbunten Bilder zu gestalten, davon erzählt dieses Hörspiel.Mit Posterbooklet, in Kooperation mit deutschlandradio kultur
Seiner Bilder sind voller Energie und Lebensfreude und für ihre Zeit so ungewöhnlich, dass sich zuerst nicht viele Menschen dafür interessierten. Die Rede ist von Franz Marc und seinen bunten Tieren. Gelbe Kühe, rote und blaue Pferde, lila-braune Affen - das gibt es doch eigentlich gar nicht! Franz Marc aber hat die Natur und seine Bewohner genau so gesehen und deswegen hat er sie auch so gemalt. Wann und warum er genau begann, seine knallbunten Bilder zu gestalten, davon erzählt dieses Hörspiel. Mit Posterbooklet, in Kooperation mit deutschlandradio kultur
  1. Die gelbe Kuh und was es damals sonst so gab 
  2. Franz Marcs Kindheit in München
  3. Reise nach Paris
  4. Auf der Suche
  5. Natur malen 
  6. Was Pferde fühlen
  7. Die Farben machen sich selbständig 
  8. Von wegen primitiv!
  9. Die gelbe Kuh

Ptok, FriedhelmFriedhelm Ptok wurde 1933 in Hamburg geboren. Nach einer Buchdruckerlehre absolvierte er ein Schauspielstudium. Er ist u.a. die deutsche Stimme von John Cleese und Jeremy Irons.

Inhaltsverzeichnis






  1. Die gelbe Kuh und was es damals sonst so gab



  2. Franz Marcs Kindheit in München



  3. Reise nach Paris



  4. Auf der Suche



  5. Natur malen



  6. Was Pferde fühlen



  7. Die Farben machen sich selbständig



  8. Von wegen primitiv!



  9. Die gelbe Kuh



Klappentext



Seiner Bilder sind voller Energie und Lebensfreude und für ihre Zeit so ungewöhnlich, dass sich zuerst nicht viele Menschen dafür interessierten. Die Rede ist von Franz Marc und seinen bunten Tieren. Gelbe Kühe, rote und blaue Pferde, lila-braune Affen - das gibt es doch eigentlich gar nicht! Franz Marc aber hat die Natur und seine Bewohner genau so gesehen und deswegen hat er sie auch so gemalt. Wann und warum er genau begann, seine knallbunten Bilder zu gestalten, davon erzählt dieses Hörspiel.
Mit Posterbooklet, in Kooperation mit deutschlandradio kultur