CD
AusspracheTrainer Spanisch für Bolivien (Audio-CD)
Reise Know-How Kauderwelsch-CD

5,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Lieferzeit 4-5 Werktage
Menge:

Produktbeschreibung

Begleitendes Tonmaterial zum Kauderwelsch-Sprachführer "Spanisch für Bolivien - Wort für Wort". Die beliebten Sprachführer aus der Reihe Kauderwelsch haben sich auf Reisen millionenfach bewährt. In diesem AusspracheTrainer werden die wichtigsten Sätze und Redewendungen aus dem Reisealltag, im Buch mit einem Ohr gekennzeichnet, systematisch von Muttersprachlern zum Üben vorgesprochen und wiederholt. So lässt sich die Sprache quasi nebenbei erlernen.Zuerst ist der Satz auf Deutsch zu hören, dann in auf Spanisch, mit anschließender Nachsprechpause und Wiederholung des spanischen Satzes. So kann man sich die Sätze einprägen, ohne im Buch mitzulesen.Kauderwelsch-Sprachführer von Reise Know-How: handlich, alltagstauglich, für über 150 Sprachen.
Begleitendes Tonmaterial zum Kauderwelsch-Sprachführer "Spanisch für Bolivien - Wort für Wort". Die beliebten Sprachführer aus der Reihe Kauderwelsch haben sich auf Reisen millionenfach bewährt. In diesem AusspracheTrainer werden die wichtigsten Sätze und Redewendungen aus dem Reisealltag, im Buch mit einem Ohr gekennzeichnet, systematisch von Muttersprachlern zum Üben vorgesprochen und wiederholt. So lässt sich die Sprache quasi nebenbei erlernen.

Zuerst ist der Satz auf Deutsch zu hören, dann in auf Spanisch, mit anschließender Nachsprechpause und Wiederholung des spanischen Satzes. So kann man sich die Sätze einprägen, ohne im Buch mitzulesen.

Kauderwelsch-Sprachführer von Reise Know-How: handlich, alltagstauglich, für über 150 Sprachen.
1

Klappentext



Begleitendes Tonmaterial zum Kauderwelsch-Sprachführer. Die wichtigsten Sätze und Redewendungen aus dem Buch, gesprochen von Muttersprachlern. Zuerst ist der Satz auf Deutsch zu hören, dann in der Fremdsprache, mit anschließender Nachsprechpause und Wiederholung des fremdsprachigen Satzes. So kann man sich die Sätze einprägen, ohne im Buch mitzulesen.

In Bolivien gibt es über 30 Sprachen. Die Hauptverkehrssprachen sind Spanisch, Aymara und Quechua. Englisch sprechen die wenigsten. Wenn man in Bolivien unterwegs ist und mit den Leuten in Kontakt kommen möchte, ist Spanisch daher unabdingbar. Bolivianer sprechen zwar in der Regel sehr langsam und deutlich. Durch den Einfluss indigener Sprachen ist aber der alltägliche Wortschatz so stark erweitert, dass es, vor allem im ländlichen Raum, selbst für geübte Spanischsprecher zu Verständigungsschwierigkeiten kommen kann.

Kauderwelsch Sprachführer von Reise Know-How: handlich, alltagstauglich, für über 150 Sprachen.


Ähnliche Artikel