CD + DVD
50 Jahre Beatles In Hamburg
von Fascher,Horst

11,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Lieferzeit 6-7 Werktage
Menge:

Produktbeschreibung

ZUM JUBILÄUM ENTFÜHRT UNS STARCLUB GRÜNDER UND BESTSELLER AUTOR HORST FASCHER HINTER DIE KULISSEN DER LEGENDÄREN STARCLUB ? ÄRA ? MIT GESCHICHTEN & SENSATIONEN ÜBER DIE BEATLES, JERRY LEE LEWIS, CHUCK BERRY, LITTLE RICHARD; FATS DOMINO, BO DIDDLEY UND VIELE VIELE MEHR… MIT ZAHLREICHEN KONZERT ? AUSSCHNITTEN UND EINER ATTRAKTIVEN BONUS ? CD!! Im Star-Club gastierten Künstler wie The Searchers, Bill Haley, Chuck Berry, Jerry Lee Lewis, Little Richard, Jimi Hendrix, Gene Vincent, Gerry and the Pacemakers, Black Sabbath, Cream, Ray Charles, Fats Domino, The Everly Brothers oder Brenda Lee. Weltweite Berühmtheit erhielt der Star-Club allerdings durch die Gastspiele der Beatles, die dreimal im Club gastierten mit insgesamt rund 90 Konzerten. Für diese Legende war und ist Horst Fascher verantwortlich und der erzählt hier die unglaublichsten Geschichten…Dass es damals tatsächlich darum ging, die Regeln der Väter zu brechen und natürlich sei es auch einfach um den Spaß gegangen: Mädchen, Bier und auch Drogen. Man war eben jung und wollte love machen. Aber es wird auch deutlich, dass man Schluss machen wollte mit dem Erbe des Krieges. Immerhin kamen da vier Engländer nach Hamburg, gerade 15 Jahre, nachdem sich die beiden Nationen in den Schützengräben gegenübergelegen hatten. Deshalb sei es eben nicht nur um die freie Liebe gegangen sondern auch um peace. Dieses sensationelle Zeitdokument mit atemberaubender Musik gibt es als DVD + Bonus CD, als Hörbuch + Bonus CD sowie als Buch. Trackliste Bonus ? CD Chuck Berry – Roll Over Beethoven Bill Haley – Shake, Rattle And Roll Fats Domino – I´m Walking The Everly Brothers – Bye Bye Love Gene Vincent – Lotta Lovin’ Little Richard – Long Tall Sally Jerry Lee Lewis – Great Balls Of Fire Ray Charles – Blues Before Sunrise Little Richard – Lucille Gene Vincent – Be-Bop-A-Lula Fats Domino – Ain´t That A Shame Bo Diddley – I’m A Man Bill Haley – See You Later Alligator Ray Charles – A Sentimental Blues Little Richard – Tutti Frutti Bo Diddley – Who Do You Love Jerry Lee Lewis – Whole Lotta Shakin´ Bill Haley – Rock Around The Clock

Ähnliche Artikel