CD
Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel, 1 Audio-CD
Das Originalhörspiel zum Kinofilm
von FUNKE,CORNELIA

7,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Der letzte echte Weihnachtsmann - das Filmhörspiel zum Weihnachts-Kinofilm Gibt es den Weihnachtsmann wirklich? Ben glaubt nicht mehr daran, seit er ihm im vergangenen Jahr den falschen Bart abgezogen hat. Doch wer ist dann Niklas Julebukk, der mit vielen kleinen Kobolden im Wohnwagen wohnt und sein fliegendes Rentier sucht? Ben traut seinen Ohren nicht, als er die Geschichte von Waldemar Wichteltod und seinen falschen Weihnachtsmännern hört und dass Niklas der letzte echte seiner Art ist. Wird es ihnen gelingen, dem fiesen Wichteltod das Handwerk zu legen? Filmhörspiel mit Alexander Scheer, Noah Kraus, Mercedes Jadea Diaz, Jessica Schwarz, Fritz Karl und Volker Lechtenbrink nach dem Kinderbuchbestseller von Cornelia Funke.
Barbara van den Speulhof arbeitet als Autorin, Hörspielproduzentin und Regisseurin überwiegend für Kinderproduktionen. Für viele Kinofilme hat sie Hörspiele produziert und begleitende Bücher geschrieben. Sie lebt in Frankfurt am Main.

Volker Lechtenbrink sprach bereits als Achtjähriger im NDR-Kinderfunk. 1959 wurde er mit dem Antikriegsfilm Die Brücke bekannt. Als Schauspieler wirkte er in unzähligen TV-Filmen und Serien mit. Volker Lechtenbrink war in der Spielzeit 2004/2005 Intendant am Ernst-Deutsch-Theater. Er erhielt als Bester Sprecher den Deutschen Hörbuchpreis des WDR 2007.

Jessica Schwarz, geboren 1977 in Erbach/Michelstadt, begann ihre Karriere als Model und wurde 2000 als Moderatorin bei Viva bekannt. Ihr Filmdebüt gab sie 2001 in "Nichts bereuen" an der Seite von Daniel Brühl. Ab 2002 konzentrierte sie sich ganz auf die Schauspielerei.

Cornelia Funke wurde 1958 in Dorsten/Westfalen geboren, zog nach dem Abitur nach Hamburg und absolvierte eine Ausbildung als Diplompädagogin. Drei Jahre lang arbeitete sie als Erzieherin auf einem Bauspielplatz und studierte parallel dazu Buchillustration an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg.
Nach Abschluss des Studiums war Cornelia Funke zunächst ausschließlich als Illustratorin für Kinderbücher tätig - eine Arbeit, die sie dazu anregte, selbst Geschichten für junge Leserinnen und Leser zu schreiben. So wurde sie mit 28 Jahren freischaffende Autorin und Illustratorin.
Ihre freie Zeit verbringt Cornelia Funke am liebsten mit ihrer Familie. Außerdem ist sie ein großer Filmfan, reist gern und liest, so viel sie kann.
Seit Mai 2005 wohnt Cornelia Funke mit ihrer Familie in Los Angeles; zuvor lebte sie am Stadtrand von Hamburg.
2008 erhielt sie den "Roswitha-Preis" der Stadt Bad Gandersheim, den Medienpreis "Bambi", 2009 den "Jacob-Grimm-Preis" und 2015 den "Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis" sowie den Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten.

Klappentext



Der letzte echte Weihnachtsmann - das Filmhörspiel zum Weihnachts-Kinofilm Gibt es den Weihnachtsmann wirklich? Ben glaubt nicht mehr daran, seit er ihm im vergangenen Jahr den falschen Bart abgezogen hat. Doch wer ist dann Niklas Julebukk, der mit vielen kleinen Kobolden im Wohnwagen wohnt und sein fliegendes Rentier sucht? Ben traut seinen Ohren nicht, als er die Geschichte von Waldemar Wichteltod und seinen falschen Weihnachtsmännern hört - und dass Niklas der letzte echte seiner Art ist. Wird es ihnen gelingen, dem fiesen Wichteltod das Handwerk zu legen? Filmhörspiel mit Alexander Scheer, Noah Kraus, Mercedes Jadea Diaz, Jessica Schwarz, Fritz Karl und Volker Lechtenbrink nach dem Kinderbuchbestseller von Cornelia Funke.


Ähnliche Artikel