CD
Schmickler Box
WortArt
von Schmickler,Wilfried

17,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
wieder verfügbar in ca. 3 Monaten
Menge:

Produktbeschreibung

Buchmagazin sagt:

"Tabus sind ihm gänzlich fremd und politisch unkorrekt ist er ohnehin, allerdings so, dass man herzhaft darüber lachen kann."

AUTOR: Wilfried Schmickler

Der 1954 geborene "Leverkusener Werks-Kabarettist" und "Berufs-Choleriker" Wilfried Schmickler hat einen gnadenlosen Blick für ungeschminkte Realitäten, aber Intoleranz, Gleichgültigkeit und Gejammer gehen ihm gehörig auf den Zeiger.

VORLESER: Wilfried Schmickler

Wilfried Schmickler hat einen gnadenlosen Blick für ungeschminkte Realitäten, aber Intoleranz, Gleichgültigkeit und Gejammer gehen ihm gehörig auf den Zeiger. Er gehört zum Stammpersonal der "Mitternachtsspitzen? und wurde mit allen wichtigen Kabarettpreisen ausgezeichnet.
Das sind vier erfolgreiche Soloprogramme von und mit Wilfried Schmickler: "Aufhören!?, "Danke?, "Zum Dritten? und "Es war nicht alles schlecht?.


Wilfried Schmickler hat einen gnadenlosen Blick für ungeschminkte Realitäten, aber Intoleranz, Gleichgültigkeit und Gejammer gehen ihm gehörig auf den Zeiger. Er gehört zum Stammpersonal der Mitternachtsspitzen und wurde mit allen wichtigen Kabarettpreisen ausgezeichnet.
Das sind vier erfolgreiche Soloprogramme von und mit Wilfried Schmickler: "Aufhören!", "Danke", "Zum Dritten" und "Es war nicht alles schlecht".


Wilfried Schmickler, geb. 1954 in Leverkusen, trat Anfang der 90er mit dem 3Gestirn Köln Eins in Jürgen Beckers Premierensendung auf. Seitdem gibt es keine Mitternachtsspitzen ohne seine Rausschmeißer-Nummer. Schmickler gewann unter anderem den Deutschen Kleinkunstpreis (2009 bereits zum zweiten Mal), den Prix Pantheon und den Deutschen Kabarettpreis.

Über den Autor



Der 1954 geborene "Leverkusener Werks-Kabarettist" und "Berufs-Choleriker" Wilfried Schmickler hat einen gnadenlosen Blick für ungeschminkte Realitäten, aber Intoleranz, Gleichgültigkeit und Gejammer gehen ihm gehörig auf den Zeiger.


Klappentext



Das sind vier erfolgreiche Soloprogramme von und mit Wilfried Schmickler: "Aufhören!", "Danke", "Zum Dritten" und "Es war nicht alles schlecht".



Ähnliche Artikel