Diesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

2022 - DIN A4 - Hochformat
Alte Werkstätten, Werkbänke und Handwerkszeug (Wandkalender 2022 DIN A4 hoch)
Alte Produktionsstätten werden gezeigt (Monatskalender, 14 Seiten )

Print on Demand - Dieser Artikel wird für Sie gedruckt!

17,99 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Dieses Produkt wird für Sie gedruckt, Lieferzeit 4-5 Werktage
Menge:

Alte Werkstätten, Werkbänke und Handwerkszeug (Wandkalender 2022 DIN A4 hoch)

Produktbeschreibung

Aus fahrenden Handwerkern des Mittelalters wurden Sesshafte. Dadurch wurde es einfacher die steigenden Kundenansprüche und aufwendigeren Produktionsmethoden durch umfangreichere Werkzeugarsenale in den Werkstätten zu ermöglichen. Werk- und Wohnstätten waren oft im gleichen Gebäude untergebracht. Handwerklich hergestellte Produkte wurden auf Bestellung angefertigt, wie z.B beim orthopädische Schuhmacher, dem Gold- und Kunstschmied oder dem Möbeltischler. Der Benutzer und Besteller einer Handwerksleistung bestimmt aufgrund seiner Erfahrung und der Nutzung über Gebrauchseigenschaften des zu erzeugenden Produktes mit. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.
Aus fahrenden Handwerkern des Mittelalters wurden Sesshafte. Dadurch wurde es einfacher die steigenden Kundenansprüche und aufwendigeren Produktionsmethoden durch umfangreichere Werkzeugarsenale in den Werkstätten zu ermöglichen.Werk- und Wohnstätten waren oft im gleichen Gebäude untergebracht.Handwerklich hergestellte Produkte wurden auf Bestellung angefertigt, wie z.B beim orthopädische Schuhmacher, dem Gold- und Kunstschmied oder dem Möbeltischler.Der Benutzer und Besteller einer Handwerksleistung bestimmt aufgrund seiner Erfahrung und der Nutzung über Gebrauchseigenschaften des zu erzeugenden Produktes mit.Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Klappentext



Aus fahrenden Handwerkern des Mittelalters wurden Sesshafte. Dadurch wurde es einfacher die steigenden Kundenansprüche und aufwendigeren Produktionsmethoden durch umfangreichere Werkzeugarsenale in den Werkstätten zu ermöglichen.
Werk- und Wohnstätten waren oft im gleichen Gebäude untergebracht.
Handwerklich hergestellte Produkte wurden auf Bestellung angefertigt, wie z.B beim orthopädische Schuhmacher, dem Gold- und Kunstschmied oder dem Möbeltischler.
Der Benutzer und Besteller einer Handwerksleistung bestimmt aufgrund seiner Erfahrung und der Nutzung über Gebrauchseigenschaften des zu erzeugenden Produktes mit.

Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.


Ähnliche Artikel