Diesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

2021 - DIN A3 - Querformat
Koalas - Kuscheliges Symbol Australiens (Wandkalender 2021 DIN A3 quer)
Einzigartige Bewohner der Eukalyptuswälder Australiens. (Monatskalender, 14 Seiten )

Print on Demand - Dieser Artikel wird für Sie gedruckt!

27,99 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Dieses Produkt wird für Sie gedruckt, Lieferzeit 4-5 Werktage
Menge:

Produktbeschreibung

Kaum ein Tier kommt knuddeliger daher als der australische Koala. Neben dem Känguru ist der Koala das bekannteste australische Tier. Koalas, wissenschaftlich Phascolarctos cinereus, sind eigentlich keine Bären, sondern baumbewohnende Beuteltiere und leben ausschließlich in den Eukalyptuswäldern an der australischen Ost- und Südostküste. Die Eukalyptusbäume sind gleichzeitig Wohnzimmer und Speisekammer für Koalas. Bis zu 20 Stunden täglich schläft ein Koala in den Astgabeln von Bäumen. Nur nachts werden die Tiere kurz wach, um Eukalyptusblätter zu futtern.
Kaum ein Tier kommt knuddeliger daher als der australische Koala.Neben dem Känguru ist der Koala das bekannteste australische Tier.Koalas, wissenschaftlich Phascolarctos cinereus, sind eigentlich keine Bären, sondern baumbewohnende Beuteltiere und leben ausschließlich in den Eukalyptuswäldern an der australischen Ost- und Südostküste.Die Eukalyptusbäume sind gleichzeitig Wohnzimmer und Speisekammer für Koalas.Bis zu 20 Stunden täglich schläft ein Koala in den Astgabeln von Bäumen.Nur nachts werden die Tiere kurz wach, um Eukalyptusblätter zu futtern.

Klappentext



Kaum ein Tier kommt knuddeliger daher als der australische Koala.
Neben dem Känguru ist der Koala das bekannteste australische Tier.
Koalas, wissenschaftlich Phascolarctos cinereus, sind eigentlich keine Bären, sondern baumbewohnende Beuteltiere und leben ausschließlich in den Eukalyptuswäldern an der australischen Ost- und Südostküste.
Die Eukalyptusbäume sind gleichzeitig Wohnzimmer und Speisekammer für Koalas.
Bis zu 20 Stunden täglich schläft ein Koala in den Astgabeln von Bäumen.
Nur nachts werden die Tiere kurz wach, um Eukalyptusblätter zu futtern.


Ähnliche Artikel