Zubehör
Lernpaket - Alternative Energien

Energie aus Obst und Gemüse gewinnen, elektrochemische Energie nutzen, Brennstoffzellen einsetzen. Inklusive: 64-seitiges Handbuch, 25 Bauteile, Laborsteckboard

25,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Inklusive: 64-seitiges Handbuch, 25 Bauteile, Laborsteckboard

Experimente mit alternativen Energien
Entdecken Sie die Möglichkeiten der Energiegewinnung, die in Metallen, Gemüse, Früchten, alten Getränkedosen oder Brennstoffzellen liegen. Das Lernpaket Alternative Energien bietet den schnellen Einstieg in die Welt der alternativen Energiegewinnung.
Energie, die aus der Natur kommt
Einfache Biobatterien bringen LEDs zum Leuchten oder betreiben einen Motor mit Elektrizität. Da ist es nur konsequent, dass Sie für dieses Lernpaket keine zusätzliche Stromversorgung benötigen, denn die für die Experimente erforderliche Energie stammt aus der Natur.

Wissen zum Anfassen

Das Handbuch bietet eine Fülle von Anregungen und konkreten Projekten. Entwickeln Sie völlig neue Arten der Energienutzung! Für alle, die mehr wissen wollen, bietet das Handbuch umfangreiche Hintergrundinformationen und die chemisch-elektronischen Grundlagen der Energiegewinnung.

Projekte, die wirklich funktionieren!

Franzis Lernpakete zeichnen sich durch hohe Qualität und leichte Umsetzbarkeit auch für Einsteiger aus. Alle Experimente wurden auf ihre Praxistauglichkeit getestet. Franzis Lernpakete halten, was sie versprechen - Projekte, die wirklich funktionieren!

Diese Projekte warten auf Sie:

- Elektrizität aus einer einfachen Brennstoffzelle generieren - Energie aus Gemüse und Früchten - Kartoffelzelle mit Turboeffekt - Joule-Thief aufbauen und mit Naturenergien betreiben - Elektrolyte erforschen und herstellen - Energie aus der Getränkedose - Leistungssteigerung mit einfachen Mitteln - Experimente mit der Zink-Luft-Batterie - Leistungsfähige Zitronenzellen - Versuche mit der Kupfer-Magnesium-Zelle - Die Magnesium-Graphit-Zelle - Trickle-Charge-Elektronik aufbauen und nutzen - und viele mehr

Die Bauteile im Überblick

Zusätzlich erforderlich: Haushaltsübliche Gegenstände wie z. B. Alufolie, Nägel, Schrauben, Blech, Wäscheklammern, Bleistiftminen, Bleistiftspitzer, Früchte, Gemüse, Kochsalz, Essig, Cent-Münzen, leere Getränkedosen (Aluminium), Kopfhörer. Das Lernpaket kommt ohne zusätzliche Stromversorgung aus.
Ulrich E. Stempel ist ein erfahrener Autor von Do-it-Yourself-Büchern.
Als freier Garten- und Landschaftsarchitekt befasst er sich beruflich und privat mit der Planung, Bau und der Bepflanzung von Wintergärten, Solar-Dachanlagen und dem Thema Energiesparen.

Klappentext



Inklusive: 64-seitiges Handbuch, 25 Bauteile, Laborsteckboard Experimente mit alternativen Energien Entdecken Sie die Möglichkeiten der Energiegewinnung, die in Metallen, Gemüse, Früchten, alten Getränkedosen oder Brennstoffzellen liegen. Das Lernpaket Alternative Energien bietet den schnellen Einstieg in die Welt der alternativen Energiegewinnung. Energie, die aus der Natur kommt Einfache Biobatterien bringen LEDs zum Leuchten oder betreiben einen Motor mit Elektrizität. Da ist es nur konsequent, dass Sie für dieses Lernpaket keine zusätzliche Stromversorgung benötigen, denn die für die Experimente erforderliche Energie stammt aus der Natur. Wissen zum Anfassen Das Handbuch bietet eine Fülle von Anregungen und konkreten Projekten. Entwickeln Sie völlig neue Arten der Energienutzung! Für alle, die mehr wissen wollen, bietet das Handbuch umfangreiche Hintergrundinformationen und die chemisch-elektronischen Grundlagen der Energiegewinnung. Projekte, die wirklich funktionieren! Franzis Lernpakete zeichnen sich durch hohe Qualität und leichte Umsetzbarkeit auch für Einsteiger aus. Alle Experimente wurden auf ihre Praxistauglichkeit getestet. Franzis Lernpakete halten, was sie versprechen - Projekte, die wirklich funktionieren! Diese Projekte warten auf Sie: . Elektrizität aus einer einfachen Brennstoffzelle generieren . Energie aus Gemüse und Früchten . Kartoffelzelle mit Turboeffekt . Joule-Thief aufbauen und mit Naturenergien betreiben . Elektrolyte erforschen und herstellen . Energie aus der Getränkedose . Leistungssteigerung mit einfachen Mitteln . Experimente mit der Zink-Luft-Batterie . Leistungsfähige Zitronenzellen . Versuche mit der Kupfer-Magnesium-Zelle . Die Magnesium-Graphit-Zelle . Trickle-Charge-Elektronik aufbauen und nutzen . und viele mehr Die Bauteile im Überblick Zusätzlich erforderlich: Haushaltsübliche Gegenstände wie z. B. Alufolie, Nägel, Schrauben, Blech, Wäscheklammern, Bleistiftminen, Bleistiftspitzer, Früchte, Gemüse, Kochsalz, Essig, Cent-Münzen, leere Getränkedosen (Aluminium), Kopfhörer. Das Lernpaket kommt ohne zusätzliche Stromversorgung aus.


Entdecken Sie die Möglichkeiten der Energiegewinnung, die in Metallen, Gemüse, Früchten, alten Getränkedosen oder Brennstoffzellen liegen. Das Lernpaket Alternative Energien bietet den schnellen Einstieg in die Welt der alternativen Energiegewinnung.

Experimente mit alternativen Energien

Einfache Biobatterien bringen LEDs zum Leuchten oder betreiben einen Motor mit Elektrizität. Da ist es nur konsequent, dass Sie für dieses Lernpaket keine zusätzliche Stromversorgung benötigen, denn die für die Experimente erforderliche Energie stammt aus derNatur.

Wissen zum Anfassen mit dem Franzis Lernpaket

Das Handbuch bietet eine Fülle von Anregungen und konkreten Projekten. Entwickeln Sie völlig neue Arten der Energienutzung! Für alle, die mehr wissen wollen, bietet das Handbuch umfangreiche Hintergrundinformationen und die chemisch-elektronischen Grundlagen der Energiegewinnung.

Projekte, die wirklich funktionieren!

Franzis Lernpakete zeichnen sich durch hohe Qualität und leichte Umsetzbarkeit auch für Einsteiger aus. Alle Experimente wurden auf ihre Praxistauglichkeit getestet. Franzis Lernpakete halten, was sie versprechen - Projekte, die wirklich funktionieren!

Features

Inklusive: 64-seitiges Handbuch, 25 Bauteile, Laborsteckboard

Für Kinder unter 14 Jahren nicht geeignet!

Das Lernpaket kommt ohne zusätzliche Stromversorgung aus.

Zusätzlich erforderlich: Haushaltsübliche Gegenstände wie z. B.

Alufolie, Nägel, Schrauben, Blech, Wäscheklammern, Bleistiftminen, Bleistiftspitzer, Früchte, Gemüse, Kochsalz, Essig, Cent-Münzen, leere Getränkedosen (Aluminium), Kopfhörer.

Ähnliche Artikel