Zubehör
Spiegelreflexkamera selber bauen: Mit Modellsatz für eine voll funktionstüchtige zweiäugige Spiegelreflexkamera

In einer Stunde die Welt auf Film im eigenen Kasten. Mit 75-teiligem Kamerabausatz für eine voll funktionsfähige zweiäugige Spiegelreflexkamera

25,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Fotografieren macht Spaß, einen Fotoapparat selbst zu bauen umso mehr. Mit diesem Komplettbausatz wird daraus ein Kinderspiel: Auch ohne Vorkenntnisse zaubern Sie mit den enthaltenen Bauteilen in kürzester Zeit eine voll funktionsfähige Kamera im Stil der legendären zweiäugigen Spiegelreflexkamera Rolleiflex. Das Buch ist ein Erlebnis für sich: Es enthält nicht nur eine leicht verständliche Bauanleitung, sondern viele interessante und spannende Fakten rund um die Kamera. Erfahren Sie mehr über Geschichte und Entwicklung der Fototechnik. Entdecken Sie die Bauteile, aus denen Ihre Do-it-yourself-Kamera besteht. Lesen Sie Wissenswertes über den Kleinbildfilm und lernen Sie, Ihre Fotos selbst zu entwickeln. Sie werden staunen, wie schnell Sie Ihre selbst gebaute Kamera in den Händen halten. Der Bausatz empfindet die erste zweiäugige Spiegelreflexkamera für Rollfilm nach - die Rolleiflex von 1929. Viel Spaß beim Basteln und Fotografieren!

Das Buch Alles, was zum Bau Ihrer Kamera und zum Verständnis ihrer Technik notwendig ist, auf 40 Seiten mit großen, farbigen Abbildungen und Grafiken. Außerdem: detaillierte Infos über die Spiegelreflexkamera damals und heute, die Technik des fotografischen Films und spannende Tricks beim Entwickeln.

Der Bausatz funktioniert ohne Kleben! Alle Bauteile lassen sich ganz einfach zusammenstecken und mit wenigen Schrauben fixieren. Das schwarze Kunststoffgehäuse lässt Ihre fertige zweiäugige Spiegelreflexkamera fast wie eine original Rolleiflex aussehen. Zusätzlich brauchen Sie nur noch einen Kleinbildfilm, vorzugsweise ISO 400, und schon kann es losgehen!

Klappentext



Fotografieren macht Spaß, einen Fotoapparat selbst zu bauen umso mehr. Mit diesem Komplettbausatz wird daraus ein Kinderspiel: Auch ohne Vorkenntnisse zaubern Sie mit den enthaltenen Bauteilen in kürzester Zeit eine voll funktionsfähige Kamera im Stil der legendären zweiäugigen Spiegelreflexkamera Rolleiflex. Das Buch ist ein Erlebnis für sich: Es enthält nicht nur eine leicht verständliche Bauanleitung, sondern viele interessante und spannende Fakten rund um die Kamera. Erfahren Sie mehr über Geschichte und Entwicklung der Fototechnik. Entdecken Sie die Bauteile, aus denen Ihre Do-it-yourself-Kamera besteht. Lesen Sie Wissenswertes über den Kleinbildfilm und lernen Sie, Ihre Fotos selbst zu entwickeln. Sie werden staunen, wie schnell Sie Ihre selbst gebaute Kamera in den Händen halten. Der Bausatz empfindet die erste zweiäugige Spiegelreflexkamera für Rollfilm nach - die Rolleiflex von 1929. Viel Spaß beim Basteln und Fotografieren!


Das Buch Alles, was zum Bau Ihrer Kamera und zum Verständnis ihrer Technik notwendig ist, auf 40 Seiten mit großen, farbigen Abbildungen und Grafiken. Außerdem: detaillierte Infos über die Spiegelreflexkamera damals und heute, die Technik des fotografischen Films und spannende Tricks beim Entwickeln.


Der Bausatz funktioniert ohne Kleben! Alle Bauteile lassen sich ganz einfach zusammenstecken und mit wenigen Schrauben fixieren. Das schwarze Kunststoffgehäuse lässt Ihre fertige zweiäugige Spiegelreflexkamera fast wie eine original Rolleiflex aussehen. Zusätzlich brauchen Sie nur noch einen Kleinbildfilm, vorzugsweise ISO 400, und schon kann es losgehen!


Fotografieren macht Spaß, einen Fotoapparat selbst zu bauen umso mehr.

Mit diesem Komplettbausatz wird daraus ein Kinderspiel:
Auch ohne Vorkenntnisse zaubern Sie mit den enthaltenen Bauteilen in kürzester Zeit eine voll funktionsfähige Kamera im Stil der legendären zweiäugigen Spiegelreflexkamera Rolleiflex.

Das Buch ist ein Erlebnis für sich: Es enthält nicht nur eine leicht verständliche Bauanleitung, sondern viele interessante und spannende Fakten rund um die Kamera. Erfahren Sie mehr über Geschichte und Entwicklung der Fototechnik. Entdecken Sie die Bauteile, aus denen Ihre Do-it-yourself-Kamera besteht. Lesen Sie Wissenswertes über den Kleinbildfilm und lernen Sie, Ihre Fotos selbst zu entwickeln. Sie werden staunen, wie schnell Sie Ihre selbst gebaute Kamera in den Händen halten. Der Bausatz empfindet die erste zweiäugige Spiegelreflexkamera für Rollfilm nach die Rolleiflex von 1929. Viel Spaß beim Basteln und Fotografieren! Das Buch Alles, was zum Bau Ihrer Kamera und zum Verständnis ihrer Technik notwendig ist, auf 40 Seiten mit großen, farbigen Abbildungen und Grafiken. Außerdem: detaillierte Infos über die Spiegelreflexkamera damals und heute, die Technik des fotografischen Films und spannende Tricks beim Entwickeln. Der Bausatz funktioniert ohne Kleben! Alle Bauteile lassen sich ganz einfach zusammenstecken und mit wenigen Schrauben fixieren. Das schwarze Kunststoffgehäuse lässt Ihre fertige zweiäugige Spiegelreflexkamera fast wie eine original Rolleiflex aussehen. Zusätzlich brauchen Sie nur noch einen Kleinbildfilm, vorzugsweise ISO 400, und schon kann es losgehen!

Ähnliche Artikel