DVD
Ferien In Lipizza, 2 DVDs
SW-Film. Deutschland/Jugoslawien
Ferien In Lipizza

7,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
wieder verfügbar in ca. 3 Monaten
Menge:

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Schauspieler
Inhalt
Sprache
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Vertrieb
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 4:3 (1.33:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch (Mono)
Die 17jährige Julka ist ein junges, frisches Mädchen aus der Großstadt Belgrad. Die Sommerferien verbringt sie auf dem weltbekannten Gestüt in Lipizza, das ihr Onkel Dimitrij leitet.Kaum ist Julka dort angekommen, beginnen auch schon ihre Erlebnisse. Kein Wunder also, dass ihrem Onkel und dem Stallburschen Stanko die Haare zu Berge stehen. Bei jedem Abenteuer mit dem 'Ferienkind' Julka stehen auch die wunderschönen, edlen Rassepferde im Mittelpunkt des Geschehens. Besonders Borej, der stolze Hengst, der des Mädchens treuer Begleiter ist, zeigt wie klug diese Pferde sind. Aufregend geht es zu, wenn Zigeuner einen Lipizzaner rauben wollen, wenn ein Wilddieb sein Unwesen treibt, wenn ein Fohlen zur Welt kommt oder Julka sich in dunklen Höhlen verirrt.Helga Anders spielt in der 1966 in Jugoslawien gedrehten Familienserie Ferien in Lipizza die Rolle der Julka. Helmuth Schneider und Franz Muxeneder, zwei sehr bekannte Stars des deutschen Heimatfilms, sind in weiteren Hauptrollen zu sehen. Regisseur Hanns Wiedmann, der zugleich auch Drehbuchautor der Serie war, verstand es auf eindrucksvolle Weise die Rahmenhandlung mit faszinierenden Natur- und Landschaftsaufnahmen zu kombinieren. Somit verleiht er dieser überaus beliebten Serie einen zeitlosen Glanz.
1

Klappentext



Die 17jährige Julka ist ein junges, frisches Mädchen aus der Großstadt Belgrad. Die Sommerferien verbringt sie auf dem weltbekannten Gestüt in Lipizza, das ihr Onkel Dimitrij leitet.

Kaum ist Julka dort angekommen, beginnen auch schon ihre Erlebnisse. Ke


Ähnliche Artikel