DVD
Das karmesinrote Blütenblatt
Großbritannien
Romola Garai & Chris ODowd & Amanda Hale & Shirley Henderson

9,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Titelzusatz
Erscheinungsjahr
Inhalt
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Kopierschutz
Discanzahl
Disc Info
Buchreihe
Hersteller
Vertrieb
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Zusammenstellung
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (1.77:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch, Englisch (Dolby Digital 2.0/5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch
Ländercode: 2
Extras: Interviews, Entfallene Szenen
Die laszive Sugar (Romola Garai, "Abbitte", "Emma") arbeitet seit ihrem 13. Lebensjahr im Freudenhaus der gefürchteten Mrs Castaway (Gillian Anderson "Akte X"). Eines Tages lernt sie den ebenso wohlhabenden wie naiven Industriellensohn William Rackham (Chris O'Dowd, "Radio Rock Revolution") kennen, der ihr sofort verfällt. Von ihrer Anmut betört verspricht er ihr ein Leben im Luxus, sollte sie ihrem Hurendasein für immer abschwören und fortan seine alleinige Mätresse werden. Sugar wittert die Chance ihres Lebens und willigt schließlich ein.
2

Inhaltsverzeichnis



- Interviews mit den Darstellern

- Deleted Scenes


Klappentext



Die laszive Sugar (Romola Garai) arbeitet im Freudenhaus der gefürchteten Mrs Castaway (Gillian Anderson). Eines Tages lernt sie den ebenso wohlhabenden wie naiven Industriellensohn William Rackham (Chris ODowd) kennen, der ihr sofort verfällt. Von ihrer Anmut betört
verspricht er ihr ein Leben im Luxus, sollte sie ihrem Hurendasein für immer abschwören und fortan seine alleinige Mätresse werden. Sugar wittert die Chance ihres Lebens und willigt schließlich ein.


Ausstattung

- Interviews mit den Darstellern
- Deleted Scenes
Die laszive Sugar (Romola Garai) arbeitet im Freudenhaus der gefürchteten Mrs Castaway (Gillian Anderson). Eines Tages lernt sie den ebenso wohlhabenden wie naiven Industriellensohn William Rackham (Chris ODowd) kennen, der ihr sofort verfällt. Von ihrer Anmut betört verspricht er ihr ein Leben im Luxus, sollte sie ihrem Hurendasein für immer abschwören und fortan seine alleinige Mätresse werden. Sugar wittert die Chance ihres Lebens und willigt schließlich ein.

Ähnliche Artikel