DVD
Benedikt, der Teddybär
Folge 01-26
-

8,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Titelzusatz
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Schauspieler
Inhalt
Sprache
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Disc Info
Serienfolge
Episode von
Episode bis
Hersteller
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Detailwarengruppe
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9
Sprachen (Tonformat): Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Ländercode: 2
Benedikt ist ein putziger kleiner Teddybär, der mit seinen Eltern in der Vorstadt lebt. Wenn er mit seinen Freunden spielt, kann er leblose Objekte in ziemlich lebendige und manchmal auch ziemlich widerspenstige verwandeln. Thematische Schwerpunkte der Serie sind Phantasie, Freundschaft und die Geborgenheit in einer liebevollen Familie
1

Klappentext



Benedikt ist ein putziger kleiner Teddybär, der mit seinen Eltern in der Vorstadt lebt. Wenn er mit seinen Freunden spielt, kann er leblose Objekte in ziemlich lebendige - und manchmal auch ziemlich widerspenstige - verwandeln. Thematische Schwerpunkte der Serie sind Phantasie, Freundschaft und die Geborgenheit in einer liebevollen Familie


Benedikt ist ein Teddybär von vier Jahren, der mit seinen Eltern in einem idyllischen Vorstadthaus mit Garten lebt. Zur Familie gehört außerdem ein nicht ganz alltägliches Haustier, nämlich die Ente Walla. Benedikt und Walla sind ein super Team und die quietschvergnügte Walla ist bei allen Abenteuern mit von der Partie. Kusine Vicki und der Nachbarsjunge Mark kommen häufig zum Spielen vorbei. Benedikt erforscht jeden Tag ein Stück mehr von seiner Umwelt. Er hat sich aber auch noch den Glauben an Märchen und die magischen Mächte in den Dingen bewahrt. So kann seine Fantasie die Kuscheltiere zum Leben erwecken und Gegenstände lebendig werden lassen.