Diesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Blu-ray
The Scorpion King
3 Movie Collection
The Scorpion King: & Dwayne Johnson & Steven Brand & Michael Clarke Duncan

30,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Lieferzeit 6-7 Werktage
Menge:

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Kopierschutz
Discanzahl
Label
Bildfarbe
Geschnitten
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

.
DE

Inhaltsverzeichnis



The Scorpion King:

- in Standard-Definition:

* Filmkommentar von The Rock

* Filmkommentar von Regisseur Chuck Russell

* Verpatzte Szenen

* Alternative Versionen von Schlüsselszenen

* Am Drehort: Making-of

* Produktionsdesign

* Vorbereitung auf den Kampf

* The Rock und Michael Clarke Duncan

* Die Arbeit mit Tieren

* Special Effects

* Musikvideo



- in High-Definition:

* U-Control

* BD-Live: Meine Szenen



The Scorpion King 3 - Kampf um den Thron:

- Unveröffentlichte & Erweiterte Szenen

- Unveröffentlichte Einstellungen

- Gag Reel

- Making of: Schwerter & Skorpione

- Vorbereitungen für den Kampf

- Filmkommentar mit Regisseur Roel Reiné


Klappentext



-> The Scorpion King (USA/Belgien/Deutschland 2002, 91 Min., FSK 16):

Die Nomadenvölker der Wüste Ägyptens leben in Angst und Schrecken. Systematisch vernichtet der erbarmungslose Herrscher Memnon mit seiner roten Armee die Wüstenbewohner. Jeglicher Widerstand scheint zwecklos, denn mit Hilfe der Hellseherin Cassandra kann der Tyrann jeden
Umsturzversuch vorhersehen. Für die letzten freien Stämme bleibt nur ein Ausweg: Die Wahrsagerin Cassandra muss getötet werden, damit Memnon endlich gestürzt werden kann. In ihrer Verzweiflung heuern sie den Söldner Mathayus aus dem Stamm der geheimnisvollen Arkadier an, ein
Volk, das seit Generationen in der Kunst des Tötens ausgebildet wurde.



Von einem Nomaden verraten, scheitert der Arkadier bei dem Versuch die schöne Hellseherin zu töten. Mathayus wird gefangen genommen und kann nur knapp dem grausamen Folter-Tod entkommen. Ihm gelingt es, durch eine List in die schwer bewachte Herrscherstadt Gomorrah
einzudringen, um Cassandra endlich zu vernichten. Als er aber erkennt, dass die schöne Seherin selbst nur eine Sklavin von Memnon ist, entführt er sie. Natürlich kann Memnon nicht zulassen, dass sein wertvollstes Werkzeug zur Ergreifung der Macht entkommt, und so schickt er seine
besten Kämpfer der roten Garde, angeführt von dem blutrünstigen General Thorak, um Cassandra zurück zu bringen und den Arkadier zu töten.



Im Mann-gegen-Mann-Kampf mit Thorak wird Mythayus durch einen Pfeil mit tödlichen Skorpion-Gift getroffen. Nur dank der Zauberkräfte Cassandras überlebt Mathayus, der sich trotz seines geschwächten Zustandes allein gegen die Armeen Memnons stellen will.



Unerwartet schließen sich die letzten freien Stämme der Nomaden, unter Ihnen auch die Nubier und ihr Oberhaupt Balthazar, dem furchtlosen Krieger Mathayus an. Gemeinsam ziehen sie in die letzte Schlacht um die Freiheit, doch Mathayus ahnt nicht, dass Cassandra seinen Tod
vorhergesehen hat...



-> The Scorpion King - Aufstieg eines Kriegers (USA 2008, 109 Min., FSK 12):

Der 13jährige Mathayus (Michael Copon) wird Zeuge, wie sein Vater von seinem neidischen Rivalen Sargon (Randy Couture) entführt und ermordet wird. Sieben Jahre lang lässt sich Mathayus vom Orden des Schwarzen Skorpions zu einer perfekten Kampfmaschine ausbilden, um seinen
Vater rächen zu können. Doch um den mächtigen Sargon besiegen zu können, benötigt Mathayus ein verwunschenes Schwert aus der Unterwelt. So macht er sich mit der mutigen Layla (Karen Shenaz David), dem griechischen Autoren Ari und dem befreiten Gefangenen Fong auf eine
atemberaubende Odyssee, um das Akkadische Reich und seine eigene Seele zu retten.



-> The Scorpion King 3 - Kampf um den Thron (USA/Thailand 2012, 105 Min., FSK 12):

Seit seinem triumphalen Aufstieg zur Macht im Blockbuster "The Scorpion King" ist Mathayus Reich zerfallen und seine Königin hat er an die Pest verloren. Um Macht und Ruhm von einst zurück zu erobern, schlägt er sich abermals als Söldner durch und muss ein Königreich gegen
einen bösen Tyrannen und dessen Geisterarmee verteidigen.


Ausstattung

The Scorpion King:
- in Standard-Definition:
* Filmkommentar von The Rock
* Filmkommentar von Regisseur Chuck Russell
* Verpatzte Szenen
* Alternative Versionen von Schlüsselszenen
* Am Drehort: Making-of
* Produktionsdesign
* Vorbereitung auf den Kampf
* The Rock und Michael Clarke Duncan
* Die Arbeit mit Tieren
* Special Effects
* Musikvideo

- in High-Definition:
* U-Control
* BD-Live: Meine Szenen

The Scorpion King 3 - Kampf um den Thron:
- Unveröffentlichte & Erweiterte Szenen
- Unveröffentlichte Einstellungen
- Gag Reel
- Making of: Schwerter & Skorpione
- Vorbereitungen für den Kampf
- Filmkommentar mit Regisseur Roel Reiné
-> The Scorpion King (USA/Belgien/Deutschland 2002, 91 Min., FSK 16):
Die Nomadenvölker der Wüste Ägyptens leben in Angst und Schrecken. Systematisch vernichtet der erbarmungslose Herrscher Memnon mit seiner roten Armee die Wüstenbewohner. Jeglicher Widerstand scheint zwecklos, denn mit Hilfe der Hellseherin Cassandra kann der Tyrann jeden Umsturzversuch vorhersehen. Für die letzten freien Stämme bleibt nur ein Ausweg: Die Wahrsagerin Cassandra muss getötet werden, damit Memnon endlich gestürzt werden kann. In ihrer Verzweiflung heuern sie den Söldner Mathayus aus dem Stamm der geheimnisvollen Arkadier an, ein Volk, das seit Generationen in der Kunst des Tötens ausgebildet wurde.

Von einem Nomaden verraten, scheitert der Arkadier bei dem Versuch die schöne Hellseherin zu töten. Mathayus wird gefangen genommen und kann nur knapp dem grausamen Folter-Tod entkommen. Ihm gelingt es, durch eine List in die schwer bewachte Herrscherstadt Gomorrah einzudringen, um Cassandra endlich zu vernichten. Als er aber erkennt, dass die schöne Seherin selbst nur eine Sklavin von Memnon ist, entführt er sie. Natürlich kann Memnon nicht zulassen, dass sein wertvollstes Werkzeug zur Ergreifung der Macht entkommt, und so schickt er seine besten Kämpfer der roten Garde, angeführt von dem blutrünstigen General Thorak, um Cassandra zurück zu bringen und den Arkadier zu töten.

Im Mann-gegen-Mann-Kampf mit Thorak wird Mythayus durch einen Pfeil mit tödlichen Skorpion-Gift getroffen. Nur dank der Zauberkräfte Cassandras überlebt Mathayus, der sich trotz seines geschwächten Zustandes allein gegen die Armeen Memnons stellen will.

Unerwartet schließen sich die letzten freien Stämme der Nomaden, unter Ihnen auch die Nubier und ihr Oberhaupt Balthazar, dem furchtlosen Krieger Mathayus an. Gemeinsam ziehen sie in die letzte Schlacht um die Freiheit, doch Mathayus ahnt nicht, dass Cassandra seinen Tod vorhergesehen hat...

-> The Scorpion King - Aufstieg eines Kriegers (USA 2008, 109 Min., FSK 12):
Der 13jährige Mathayus (Michael Copon) wird Zeuge, wie sein Vater von seinem neidischen Rivalen Sargon (Randy Couture) entführt und ermordet wird. Sieben Jahre lang lässt sich Mathayus vom Orden des Schwarzen Skorpions zu einer perfekten Kampfmaschine ausbilden, um seinen Vater rächen zu können. Doch um den mächtigen Sargon besiegen zu können, benötigt Mathayus ein verwunschenes Schwert aus der Unterwelt. So macht er sich mit der mutigen Layla (Karen Shenaz David), dem griechischen Autoren Ari und dem befreiten Gefangenen Fong auf eine atemberaubende Odyssee, um das Akkadische Reich und seine eigene Seele zu retten.

-> The Scorpion King 3 - Kampf um den Thron (USA/Thailand 2012, 105 Min., FSK 12):
Seit seinem triumphalen Aufstieg zur Macht im Blockbuster The Scorpion King ist Mathayus Reich zerfallen und seine Königin hat er an die Pest verloren. Um Macht und Ruhm von einst zurück zu erobern, schlägt er sich abermals als Söldner durch und muss ein Königreich gegen einen bösen Tyrannen und dessen Geisterarmee verteidigen.

Ähnliche Artikel