Blu-ray
Ausser Atem
Blu Cinemathek
Jean-Paul Belmondo & Jean Seberg & Daniel Boulanger & Jean-Pierre Melville

9,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Lieferzeit 3-4 Werktage
Menge:

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Titelzusatz
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Abbildungen
Discanzahl
Hersteller
Vertrieb
Label
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Kino Veroeffentlichung
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Drehbuchautor
Filmmusik
Zusammenstellung
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 1080/24p Full HD 1.33:1
Sprache / Tonformat: Deutsch, Französisch, Spanisch (Mono DTS-HD Master Audio)
Untertitel: Deutsch, Englisch u. a.
Ländercode: 2
Extras: Intro, Making of, Interviews, Kurzfilm, Bildergalerie, Trailer
.

Inhaltsverzeichnis



- Einführung von Colin MacCabe

- "Chambre 12, Hôtel de Suède" - Über die Dreharbeiten mit Interviews von Crew und Darstellern

- Kurzfilm "Luc und wie er Jean-Luc sieht"

- "Godard, Made in USA"

- Fotogalerie

- Trailer


Klappentext



Der Bonvivant Michel Poiccard - ein Gauner, Rebell, Draufgänger auf der Jagd nach seinem Vergnügen. In einer gestohlenen Luxuslimousine ist er auf dem Weg nach Paris. Doch er gerät in eine Geschwindigkeitskontrolle. Ein Polizist stellt ihn - und wird von Michel kaltblütig
erschossen. Auf der Flucht vor dem Gesetz taucht er bei Patricia, einer Zeitungsverkäuferin, die Journalistin werden will, unter. Er versucht Geld für die gemeinsame Flucht nach Italien zu beschaffen. Aber der Kreis der Polizei wird immer enger. Patricia wird verhört. Und sie muss sich
entscheiden: Karriere oder Liebhaber?


Ausstattung

- Einführung von Colin MacCabe
- Chambre 12, Hôtel de Suède - Über die Dreharbeiten mit Interviews von Crew und Darstellern
- Kurzfilm Luc und wie er Jean-Luc sieht
- Godard, Made in USA
- Fotogalerie
- Trailer
Der Bonvivant Michel Poiccard - ein Gauner, Rebell, Draufgänger auf der Jagd nach seinem Vergnügen. In einer gestohlenen Luxuslimousine ist er auf dem Weg nach Paris. Doch er gerät in eine Geschwindigkeitskontrolle. Ein Polizist stellt ihn - und wird von Michel kaltblütig erschossen. Auf der Flucht vor dem Gesetz taucht er bei Patricia, einer Zeitungsverkäuferin, die Journalistin werden will, unter. Er versucht Geld für die gemeinsame Flucht nach Italien zu beschaffen. Aber der Kreis der Polizei wird immer enger. Patricia wird verhört. Und sie muss sich entscheiden: Karriere oder Liebhaber?

Ähnliche Artikel