DVD
Botched
Irland/Großbritannien
David Heap & Alan Smyth & Stephen Dorff & Sean Pertwee

9,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Titel
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Inhalt
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Vertrieb
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Komponist
Filmmusik
Zusammenstellung
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 anamorph (1.78:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1)
Ländercode: 2
'Ritchie Donovan(Stephen Dorff) ist ein Pechvogel. Als der smarte Ganove einen Diamantenraub an der Côte d"Azur verpatzt, verdonnert ihn sein Boss als Wiedergutmachung dazu ein antikes Artefakt, das schwer gesichert im Tresor eines Moskauer Wolkenkratzers lagert, zu beschaffen. Das erste Problem naht in Gestalt von Ritchies russischen Komplizen. Das zweite Problem zeichnet sich ab, als der akkurat geplante Job in einem Blutbad endet und sich Gauner samt etlichen Geiseln im Fahrstuhl wieder finden, der seine Passagiere störrisch im menschenleeren dreizehnten Stockwerk des Gebäudes ablädt. Und so kommt es zu zu Problem Nr. 3: Es führt kein Weg nach draußen. Als die erste Geisel außerplanmäßig ihren Kopf verliert, ist klar, dass heute nicht Ritchies Tag ist ...

Mit "Botched" schuf der junge Brite Kit Ryan eine durchgeknallte Anarcho-Splatter-Komödie mit Kultpotential. In der unbekümmerten Mischung aus "Reservoir Dogs" und "Braindead" bleibt kein Auge trocken, wenn Gangster mit lockerem Abzugsfinger auf lebensmüde Geiseln, fanatische Sektierer, aufdringliche Ratten und geistesgestörte Serienkiller treffen.

Klappentext



Richie Donovan ist ein Pechvogel. Nachdem der smarte Ganove einen Diamantenraub an der Cote dAzur in den Sand gesetzt hat, verdonnert ihn sein Boss als Wiedergutmachung zur Beschaffung eines antiken russischen Artefakts, das schwer gesichert im Tresor in der obersten
Etage eines Moskauer Wolkenkratzers lagert.

Das erste Problem naht in Gestalt von Ritchies russischen Komplizen, die einfach zu trottelig für diese Welt sind.

Das zweite Problem zeichnet sich ab, als der akkurat geplante Job in einem Blutbad endet und sich Gauner samt etlichen Geiseln im Fahrstuhl wieder finden, der seine Benutzer störrisch im menschenleeren dreizehnten Stockwerk des Gebäudes ablädt. Das wiederum führt zu Problem Nr. 3:
Es führt kein Weg nach draußen.



Als die erste Geisel außerplanmäßig ihren Kopf verliert, wird schnell deutlich, dass sich noch jemand anderes in den verwinkelten Korridoren herumtreibt - und wer auch immer es ist, er wird Ritchies Probleme nicht gerade verringern. Ausgerechnet jetzt schreiten auch noch die Geiseln zur
Gegenwehr. Heute ist ganz und gar nicht Ritchies Tag ...


Richie Donovan ist ein Pechvogel. Nachdem der smarte Ganove einen Diamantenraub an der Cote dAzur in den Sand gesetzt hat, verdonnert ihn sein Boss als Wiedergutmachung zur Beschaffung eines antiken russischen Artefakts, das schwer gesichert im Tresor in der obersten Etage eines Moskauer Wolkenkratzers lagert.
Das erste Problem naht in Gestalt von Ritchies russischen Komplizen, die einfach zu trottelig für diese Welt sind.
Das zweite Problem zeichnet sich ab, als der akkurat geplante Job in einem Blutbad endet und sich Gauner samt etlichen Geiseln im Fahrstuhl wieder finden, der seine Benutzer störrisch im menschenleeren dreizehnten Stockwerk des Gebäudes ablädt. Das wiederum führt zu Problem Nr. 3: Es führt kein Weg nach draußen.

Als die erste Geisel außerplanmäßig ihren Kopf verliert, wird schnell deutlich, dass sich noch jemand anderes in den verwinkelten Korridoren herumtreibt - und wer auch immer es ist, er wird Ritchies Probleme nicht gerade verringern. Ausgerechnet jetzt schreiten auch noch die Geiseln zur Gegenwehr. Heute ist ganz und gar nicht Ritchies Tag ...
Highlight im offiziellen Programm des Fantasy Filmfest~starker Genremix aus Komödie & Horror   la "Severance"~Skurril, effektvoll und blutig in bewährter Brit-Horror-Tradition