Blu-ray
Das Verhör
Meisterwerke in HD Edition 1.6
Lino Ventura & Michel Serrault & Romy Schneider & Guy Marchand

12,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Verlag
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Untertitel
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Zusammenstellung
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 1080p (1:1.66)
Sprache / Tonformate: Deutsch, Französisch(dts-HD 1.0 MA)
Untertitel: Deutsch
Raffinierter Kriminalfilm um einen angesehenen Notar, der verdächtigt wird, einen Mord begangen zu haben. Spannungsgeladenes Meisterstück mit Romy Schneider und Lino Ventura. Ausgezeichnet mit 4 Césars. Notar Martinaud wird in der Silvesternacht aufs Polizeirevier bestellt. Kommissar Gallien ermittelt im Fall der Ermordung zweier Mädchen, von denen Martinaud eines aufgefunden hat. Was zunächst wie eine Routine-Befragung aussieht, entpuppt sich als Verhör, während dessen sich der Notar plötzlich in der Rolle des Hauptverdächtigen konfrontiert sieht.

Klappentext



Anklage Kindermord!

Notar Jérôme Martinaud (Michel Serrault) ist der wichtigste Zeuge in einem Mordfall: Zwei kleine Mädchen wurden im Abstand von einer Woche brutal vergewaltigt und skrupellos erwürgt. Von dem Täter fehlt jede Spur. Als Inspektor Gallien (Lino Ventura) den Notar in der regnerischen
Sylvesternacht aufs Kommissariat bestellt, braucht er lediglich noch schnell ein paar Informationen. Aber im Laufe des Gesprächs kommt ihm immer mehr der Verdacht, dass Martinaud selbst der Mörder ist. Die Fragen des Inspektors werden bohrender, haken bei Unklarheiten ein,
provozieren Martinaud bei widersprüchlichen Aussagen und Antworten. Gallien ist fest entschlossen, den Fall noch in dieser Nacht zu lösen. Als dann noch Chantal, die schöne Frau des Notars erscheint, wird sein Verdacht zunächst bestätigt. Doch dann nimmt der Fall plötzlich eine
dramatische Wendung...


Anklage Kindermord!
Notar Jérôme Martinaud (Michel Serrault) ist der wichtigste Zeuge in einem Mordfall: Zwei kleine Mädchen wurden im Abstand von einer Woche brutal vergewaltigt und skrupellos erwürgt. Von dem Täter fehlt jede Spur. Als Inspektor Gallien (Lino Ventura) den Notar in der regnerischen Sylvesternacht aufs Kommissariat bestellt, braucht er lediglich noch schnell ein paar Informationen. Aber im Laufe des Gesprächs kommt ihm immer mehr der Verdacht, dass Martinaud selbst der Mörder ist. Die Fragen des Inspektors werden bohrender, haken bei Unklarheiten ein, provozieren Martinaud bei widersprüchlichen Aussagen und Antworten. Gallien ist fest entschlossen, den Fall noch in dieser Nacht zu lösen. Als dann noch Chantal, die schöne Frau des Notars erscheint, wird sein Verdacht zunächst bestätigt. Doch dann nimmt der Fall plötzlich eine dramatische Wendung...

Ähnliche Artikel