DVD
Der grosse McGinty
Brian Donlevy & Muriel Angelus & Akim Tamiroff & Allyn Joslyn

13,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Verlag
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Inhalt
Laufzeit
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Vertrieb
Untertitel
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Drehbuchautor
Zusammenstellung
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Inhaltsverzeichnis



- Interview mit dem Regisseur und Dokumentarfilmer Hans-Christoph Blumenberg

- 24-seitiges Booklet mit Hintergrundinformationen und seltenen Bildern

- Kinotrailer von acht berühmten Preston Sturges Komödien

- Bildergalerie mit Werbematerial

- Vorschau auf kommende restaurierte Otto-Preminger-Klassiker

- Softbox mit Wendecover (Original Kinoplakat und Aushangfoto)


Klappentext



In einer Bar kommen sich zwei Männer in die Haare - der eine ehrlich, der andere ein notorischer Lügner. Erzählt wird die Geschichte von letzterem, dessen einzig ehrlicher Moment ihm sogleich zum Verhängnis wurde. Es ist die Geschichte des Penners McGinty (Brian Donlevy), der
sich mit Hilfe eines Gangsters (Akim Tamiroff) zuerst zum Bürgermeister und schließlich zum Gouverneur hochgaunert - und dann plötzlich durchdreht und alles verspielt: Er heiratet die Sekretärin Catherine (Muriel Angelus), um sich den Anschein eines Familienmenschen zu geben, die ihn
anstachelt, seine Macht nicht politischen Lügen zu opfern. Und tatsächlich: Er ist plötzlich von der Idee besessen, ein ehrlicher Politiker werden zu wollen und sein Amt nicht mehr nur für sich und seine Kumpane auszunütze. Doch er hat nicht mit dem Widerstand der Leute gerechnet, die ihn
groß gemacht haben.


Ausstattung

- Interview mit dem Regisseur und Dokumentarfilmer Hans-Christoph Blumenberg
- 24-seitiges Booklet mit Hintergrundinformationen und seltenen Bildern
- Kinotrailer von acht berühmten Preston Sturges Komödien
- Bildergalerie mit Werbematerial
- Vorschau auf kommende restaurierte Otto-Preminger-Klassiker
- Softbox mit Wendecover (Original Kinoplakat und Aushangfoto)
In einer Bar kommen sich zwei Männer in die Haare - der eine ehrlich, der andere ein notorischer Lügner. Erzählt wird die Geschichte von letzterem, dessen einzig ehrlicher Moment ihm sogleich zum Verhängnis wurde. Es ist die Geschichte des Penners McGinty (Brian Donlevy), der sich mit Hilfe eines Gangsters (Akim Tamiroff) zuerst zum Bürgermeister und schließlich zum Gouverneur hochgaunert - und dann plötzlich durchdreht und alles verspielt: Er heiratet die Sekretärin Catherine (Muriel Angelus), um sich den Anschein eines Familienmenschen zu geben, die ihn anstachelt, seine Macht nicht politischen Lügen zu opfern. Und tatsächlich: Er ist plötzlich von der Idee besessen, ein ehrlicher Politiker werden zu wollen und sein Amt nicht mehr nur für sich und seine Kumpane auszunütze. Doch er hat nicht mit dem Widerstand der Leute gerechnet, die ihn groß gemacht haben.

Ähnliche Artikel