DVD
Jules Verne Box
Vol. 2
Stadt aus Stahl: & Martin Ruzek & Josef Vinklár & Petr Kostka

9,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Lieferzeit 6-7 Werktage
Menge:

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Titelzusatz
Ausstattung
Erscheinungsjahr
Inhalt
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Disc Info
Volume von
Hersteller
Vertrieb
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 1.85:1 (16:9 anamorph)
Sprache / Tonformat: Deutsch, Englisch (Mono 1.0)
Ländercode: 2
Extras: Trailer, Bildergalerie
'Stadt aus Stahl

(CSSR 1978, FSK 12, Deutsch, Tschechisch Stereo 2.0)

Die Brüder Sarrasin (Martin Ruzek) und Janus (Josef Vinklár) erben ein gigantisches Vermögen. Jeder baut eine Stadt, der Arzt Sarrasin Fortuna, in der die Menschen gücklich unz zufrieden leben. Janus, ein Chemiker baut die Stadt aus Stahl, in der er wie ein Diktator herrscht. Nach einigen Jahren plant Janus, Fortuna anzugreifen um an die Bodenschätze zu gelangen "
Reise zum Planet des Grauens

(USA 1984, FSK 16, Deutsch, Englisch Stereo 2.0)

Es herrscht Krieg. Seit über einem halben Jahrtausend liefern sich die Planeten einer fernen Galaxie erbitterte Kämpfe. Als ein Transportschiff mit Kriegsgefangenen in einen Asteroidensturm gerät, gelingt es fünf der Gefangenen in einem kleinen Gleiter zu entkommen und auf einen bis dato noch unbekannten Planeten notzulanden. Ohne jegliche Möglichkeit den Planeten wieder verlassen zu können, beginnt für gestrandeten schon bald ein Kampf ums nackte Überleben. Ein Kampf gegen sich selbst und die monströsen Kreaturen die diesen Planeten bevölkern.

Reise ins Zentrum der Zeit

(USA 1967, FSK 0, Deutsch, Englisch Stereo 2.0)

Durch einen Fehler werden Dr. von Steiner (Abraham Sofaer) und seine Zeitreise-Crew weit in die Zukunft geschickt. Dort droht ein gigantischer Atomkrieg. Auf der Rückreise landen sie in grauer Vorzeit und werden dort von prähistorischen Dinosauriern gejagt.

Inhaltsverzeichnis



- Wendecover


Klappentext



Stadt aus Stahl
(CSSR 1978, FSK 12, Deutsch, Tschechisch Stereo 2.0)
Die Br³der Sarrasin (Martin Ruzek) und Janus (Josef Vinklßr) erben ein gigantisches Verm÷gen. Jeder baut eine Stadt, der Arzt Sarrasin Fortuna, in der die Menschen g³cklich unz zufrieden leben. Janus, ein Chemiker baut die Stadt aus Stahl, in der er wie ein Diktator herrscht. Nach einigen Jahren plant Janus, Fortuna anzugreifen um an die Bodenschõtze zu gelangen à
Reise zum Planet des Grauens
(USA 1984, FSK 16, Deutsch, Englisch Stereo 2.0)
Es herrscht Krieg. Seit ³ber einem halben Jahrtausend liefern sich die Planeten einer fernen Galaxie erbitterte Kõmpfe. Als ein Transportschiff mit Kriegsgefangenen in einen Asteroidensturm gerõt, gelingt es f³nf der Gefangenen in einem kleinen Gleiter zu entkommen und auf einen bis dato noch unbekannten Planeten notzulanden. Ohne jegliche M÷glichkeit den Planeten wieder verlassen zu k÷nnen, beginnt f³r gestrandeten schon bald ein Kampf ums nackte _berleben. Ein Kampf gegen sich selbst und die monstr÷sen Kreaturen die diesen Planeten bev÷lkern.
Reise ins Zentrum der Zeit
(USA 1967, FSK 12, Deutsch, Englisch Stereo 2.0)
Durch einen Fehler werden Dr. von Steiner (Abraham Sofaer) und seine Zeitreise-Crew weit in die Zukunft geschickt. Dort droht ein gigantischer Atomkrieg. Auf der R³ckreise landen sie in grauer Vorzeit und werden dort von prõhistorischen Dinosauriern gejagt.




- Keine Info -


Ausstattung

- Wendecover
-> Stadt aus Stahl (Tschechische Republik 1979,85 Min., FSK 12):
Die Brüder Sarrasin (Martin Ruzek) und Janus (Josef Vinklár) erben ein gigantisches Vermögen. Jeder baut eine Stadt, der Arzt Sarrasin Fortuna, in der die Menschen glücklich und zufrieden leben. Janus, ein Chemiker baut die Stadt aus Stahl, in der er wie ein Diktator herrscht. Nach einigen Jahren plant Janus, Fortuna anzugreifen um an die Bodenschätze zu gelangen ...

-> Reise zum Planet des Grauens (USA 1984,71 Min., FSK 12):
Es herrscht Krieg. Seit über einem halben Jahrtausend liefern sich die Planeten einer fernen Galaxie erbitterte Kämpfe. Als ein Transportschiff mit Kriegsgefangenen in einen Asteroidensturm gerät, gelingt es fünf der Gefangenen in einem kleinen Gleiter zu entkommen und auf einen bis dato noch unbekannten Planeten notzulanden. Ohne jegliche Möglichkeit den Planeten wieder verlassen zu können, beginnt für gestrandeten schon bald ein Kampf ums nackte Überleben. Ein Kampf gegen sich selbst und die monströsen Kreaturen die diesen Planeten bevölkern.

-> Reise ins Zentrum der Zeit (USA 1967,82 Min., FSK 12):
Durch einen Fehler werden Dr. von Steiner (Abraham Sofaer) und seine Zeitreise-Crew weit in die Zukunft geschickt. Dort droht ein gigantischer Atomkrieg. Auf der Rückreise landen sie in grauer Vorzeit und werden dort von prähistorischen Dinosauriern gejagt.
Der Altmeister präsentiert drei überagende Werke in einer Box und führt den Zuschauer bis hin an den Rand des menschlicher Abgründe~Der Nachfolger der über 20.000 mal verkauften ersten Box!