Blu-ray
Meet the Rizzos
USA
Andy Garcia & Julianna Margulies & Steven Strait & Emily Mortimer

12,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Menge:

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Titelzusatz
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Interpret
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Hersteller
Vertrieb
Untertitel
Bildfarbe
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Drehbuchautor
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (1.85:1)
Sprachen (Tonformat): Deutsch, Englisch (DTS HD 5.1 MA)
Untertitel: Deutsch
Ländercode: 2
Extras: Deleted Scenes u. a.
.

Inhaltsverzeichnis



- Wendecover

- Trailer

- Deleted Szenes


Klappentext



Die Rizzos - was für eine Familie! Papa Vince ist Gefängniswärter, träumt aber still und heimlich davon, der nächste Marlon Brando zu werden und nimmt deshalb Unterricht in der Stadt. Mama Joyce ist die Geheimniskrämerei leid und fest davon überzeugt, der Gatte habe eine Geliebte. Tochter Vivian verdient sich als Stripperin das nötige Geld fürs Studium, und Sohn Vinnie steht auf fette Frauen, denen er am liebsten beim Essenzusieht. Aber sonst ist alles gut. Noch. Denn eines Tages bringt Vince den attraktiven Tony, der gerade eine längere Gefängnisstrafe abgesessen hat, mit nach Hause. Joyce ist zunächst irritiert, dann aber zusehends angetan von dem jungen Mann. Sie ahnt ja nicht, dass er Vinces unehelicher Sohn aus einer längst vergangenen Affäre ist...




- Verleih ab 26.09.2011


Ausstattung

- Wendecover
- Trailer
- Deleted Szenes
Die Rizzos - was für eine Familie! Papa Vince ist Gefängniswärter, träumt aber still und heimlich davon, der nächste Marlon Brando zu werden und nimmt deshalb Unterricht in der Stadt. Mama Joyce ist die Geheimniskrämerei leid und fest davon überzeugt, der Gatte habe eine Geliebte. Tochter Vivian verdient sich als Stripperin das nötige Geld fürs Studium, und Sohn Vinnie steht auf fette Frauen, denen er am liebsten beim Essen zusieht.

Aber sonst ist alles gut. Noch. Denn eines Tages bringt Vince den attraktiven Tony, der gerade eine längere Gefängnisstrafe abgesessen hat, mit nach Hause. Joyce ist zunächst irritiert, dann aber zusehends angetan von dem jungen Mann. Sie ahnt ja

Ähnliche Artikel