DVD
The Bubble
SPECIAL EDITION
Ohad Knoller & Yousef Joe Sweid & Daniella Wircer & Alon Friedman

13,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Menge:

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Titelzusatz
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Inhalt
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Kopierschutz
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Kino Veroeffentlichung
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Komponist
Filmmusik
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (1.77:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch, Hebräisch (Dolby Digital 5.1/2.0)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch
Ländercode: 2
Extras: Trailer, Bildergalerie u. a.

Inhaltsverzeichnis



- Making of (ca. 35 Min., OF.m.dt.UT)

- geschnittene Szenen (ca. 10 Min., OF.m.dt.UT)

- Musikvideo-Clip "The Man I Love" mit Ivri Lider (3:42 Min.)

- Original Teaser (ca. 1 Min.)

- Deutscher Trailer (ca. 3 Min.)

- 3 TV-Spots (ca. 3 Min., OF.m.dt.UT)

- animierte Galerie (ca. 5 Min.)

- Trailershow

- Wendecover


Klappentext



Die Bedrohung ist überall. Und trotzdem möchten sie genießen, will Lulu sich verlieben, Yali ausgelassen feiern und Noam das Leben locker angehen. Ihre WG ist im hippsten Viertel von Tel Aviv, sie kennen die angesagten Clubs und erobern die begehrtesten Männer. So einen wie Ashraf, einen schüchternen Palästinenser, in den sich der junge Reservesoldat Noam Hals über Kopf verliebt. Zu viert stürmen sie in die Szene, organisieren einen Rave gegen die Besatzungspolitik Israels und fordern eigentlich nur ein Stück normales Leben. Doch so einfach wird es nicht weitergehen. Nicht in einer Stadt, die ihren Frieden in einem Vakuum, der sogenannten "Bubble", lebt, und auch nicht mit einer Liebe, die keine Grenzen zu kennen scheint. YOSSI & JAGGER, MARY LOU & YOSSI Erfolgsregisseur Eytan Fox beschreibt die neue junge Generation Israels genauso wie die Liebe zweier Männer aus unterschiedlichen Kulturen: Direkt, furchtlos und intensiv. In berührenden und intensiven Bildern erzählt ''THE BUBBLE'' vom Miteinander im Gegeneinander. Ein meisterhaftes Zusammenspiel einer dramatischen Liebe in der knallharten politischen Wirklichkeit. Pressestimmen: "Ein cineastischer Hochgenuss, vor allem ein tief bewegendes Plädoyer für das Anerkennen menschlicher Verschiedenheit, für Toleranz und, endlich, - Frieden!" noisy-neighbours.de "THE BUBBLE bietet neben der tollen deutschen Fassung auch eine gute Qualität! Das Bild punktet mit einer klaren Schärfe, einem hellen Kontrast und mit einer natürliche Farbwiedergabe. Die Tonqualität der Silberscheibe ist sauber, kräftig und doch sehr weich. Auch die Extras sind grandios, gute Informationen und kleine, aber feine Einblicke. Sehr gut!" omegabetazeta.de "Dargestellt von einigen der talentiertesten Newcomer des Mittleren Ostens, ist hier ein starkes Stück Politkino entstanden." DigitalVD.de "Das schwule Update zu Romeo & Julia. UNSER CINETIPP." TV Spielfilm


Ausstattung

- Making of (ca. 35 Min., OF.m.dt.UT)
- geschnittene Szenen (ca. 10 Min., OF.m.dt.UT)
- Musikvideo-Clip The Man I Love mit Ivri Lider (3:42 Min.)
- Original Teaser (ca. 1 Min.)
- Deutscher Trailer (ca. 3 Min.)
- 3 TV-Spots (ca. 3 Min., OF.m.dt.UT)
- animierte Galerie (ca. 5 Min.)
- Trailershow
- Wendecover
Die Bedrohung ist überall. Und trotzdem möchten sie genießen, will Lulu sich verlieben, Yali ausgelassen feiern und Noam das Leben locker angehen.

Ihre WG ist im hippsten Viertel von Tel Aviv, sie kennen die angesagten Clubs und erobern die begehrtesten Männer. So einen wie Ashraf, einen schüchternen Palästinenser, in den sich der junge Reservesoldat Noam Hals über Kopf verliebt. Zu viert stürmen sie in die Szene, organisieren einen Rave gegen die Besatzungspolitik Israels und fordern eigentlich nur ein Stück normales Leben.

Doch so einfach wird es nicht weitergehen. Nicht in einer Stadt, die ihren Frieden in einem Vakuum, der sogenannten Bubble, lebt, und auch nicht mit einer Liebe, die keine Grenzen zu kennen scheint.