DVD
Welcome to the Space Show
Japan
japanische Sprecher: & Keiji Fujiwara & Rei Igarashi & Mayu Iino

13,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Artikeldetails

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (1.77:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch, Japanisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch
Ländercode: 2
Nichts könnte aufregender sein als eine Reise ins All. Doch kaum im Weltraum angekommen, müssen die Kinder feststellen, dass die direkte Verbindung zu Erde gekappt wurde und sie einen anderen Weg zurückfinden müssen. Bevor die fünf Grundschulkinder Natsuki, Amane, Kiyoshi, Noriko und Koji ihren fünftägigen Klassenausflug antreten, begeben sie sich auf die Suche nach ihrem entlaufenen Zwerghasen Pyon-Kichi. Stattdessen finden sie jedoch einen verletzten Hund, den sie in ihre Schule bringen, um seine Wunden zu versorgen. Wie sich herausstellt, handelt es sich beidem Hund um einen Außerirdischen, der den Kindern als Dankeschön für ihre Hilfe eine Reise ins Weltall anbietet, die sie mit großer Freude annehmen. Kaum auf dem Mond angekommen, berichtet der Außerirdische von den Vorkommnissen auf der Erde: Unter anderem davon, dass er von Wilderern verletzt wurde. Daraufhin wird die Reiseroute zwischen Erde und Mond mit sofortiger Wirkung gesperrt. Doch wie sollen die Kinder nun zurück zur Erde kommen? Ihnen bleiben fünf Tage, bis der Klassenausflug zu Ende ist und ihre Eltern feststellen werden, dass sie verschwunden sind. Eine spannende und abenteuerreiche Weltall-Odyssee und der Wettlauf gegen die Zeit beginnen...
1

Klappentext



Nichts könnte aufregender sein als eine Reise ins All.
Doch kaum im Weltraum angekommen, müssen die
Kinder feststellen, dass die direkte Verbindung zu
Erde gekappt wurde und sie einen anderen Weg zurück
fi nden müssen.
Bevor die fünf Grundschulkinder Natsuki, Amane, Kiyoshi, Noriko und
Koji ihren fünftägigen Klassenausflug antreten, begeben sie sich auf die
Suche nach ihrem entlaufenen Zwerghasen Pyon-Kichi. Stattdessen
finden sie jedoch einen verletzten Hund, den sie in ihre Schule bringen,
um seine Wunden zu versorgen. Wie sich herausstellt, handelt es sich bei
dem Hund um einen Außerirdischen, der den Kindern als Dankeschön für
ihre Hilfe eine Reise ins Weltall anbietet, die sie mit großer Freude annehmen.
Kaum auf dem Mond angekommen, berichtet der Außerirdische von
den Vorkommnissen auf der Erde: Unter anderem davon, dass er von Wilderern
verletzt wurde. Daraufhin wird die Reiseroute zwischen Erde und
Mond mit sofortiger Wirkung gesperrt. Doch wie sollen die Kinder nun
zurück zur Erde kommen? Ihnen bleiben fünf Tage, bis der Klassenausflug
zu Ende ist und ihre Eltern feststellen werden, dass sie verschwunden
sind. Eine spannende und abenteuerreiche Weltall-Odyssee und der
Wettlauf gegen die Zeit beginnen...


Nichts könnte aufregender sein, als eine Reise ins Weltall. Doch kaum im Weltall angekommen, müssen die Kinder feststellen, dass die direkte Verbindung gekappt wurde und Sie einen anderen Weg zurück zur Erde finden müssen.

Bevor die fünf Grundschulkinder Natsuki, Amane, Kiyoshi, Noriko und Koji ihren fünf-tägigen Klassenausflug antreten, begeben Sie sich auf die Suche nach ihrem entlaufenen Zwerghasen Pyon-Kichi. Stattdessen finden sie jedoch einen verletzten Hund, den sie in ihre Schule bringen, um seine Wunden zu versorgen. Wie sich herausstellt handelt es sich bei dem Hund um einen Außerirdischen, der den Kindern als Dankeschön für ihre Hilfe eine Reise ins Weltall anbietet, die sie mit großer Freude annehmen. Kaum auf dem Mond angekommen, berichtet der Außerirdische von den Vorkommnissen auf der Erde: Unter anderem davon, dass er von Wilderern verletzt wurde. Daraufhin wird die Reiseroute zwischen Erde und Mond mit sofortiger Wirkung gesperrt. Doch wie sollen die Kinder nun zurück zur Erde kommen? Ihnen bleiben fünf Tage, bis der Klassenausflug zu Ende ist und ihre Eltern feststellen werden, dass sie verschwunden sind. Eine spannende und abenteuerreiche Weltall-Odyssee und der Wettlauf gegen die Zeit beginnen...

Ähnliche Artikel