Blu-ray
51 - The Militarys Best-Kept Secret Just Broke Loose
After Dark Originals
Rachel Miner & Jason London & Bruce Boxleitner & Vanessa Branch

7,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Lieferzeit 4-5 Werktage
Menge:

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Kopierschutz
Discanzahl
Marketingdivision
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Komponist
Filmmusik
Zusammenstellung
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 1080p/24 (1.78:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch, Englisch (DTS HD 5.1 MA)
Untertitel: Deutsch
Ländercode: 2
Extras: Behind the scenes

Inhaltsverzeichnis



- Wendecover

- Behind the scenes


Klappentext



Auf Druck der Öffentlichkeit erlaubt die U.S. Air Force handverlesenen Reportern unter der strengen Aufsicht von Colonel John Martin (Bruce Boxleitner) Zutritt zu den 2 Ebenen der Militärbasis 51. Damit will die Regierung Gerüchten entgegenwirken, dass das Militär hier
Experimente an Aliens durchführt, welche ohne Wissen der Öffentlichkeit gefangen gehalten werden. Was die Reporter noch nicht wissen: "51" verfügt insgesamt über fünf Ebenen und hier beginnt der Ärger: Einige der extragalaktischen Langzeitbewohner - zum Teil seit 25
Jahren festgehalten und mit Drogen und Technomusik ruhig gestellt - nutzen den Besuch zur Flucht und innerhalb kürzester Zeit wird aus dem Militärsperrgebiet ein Schauplatz des Terrors ...


Ausstattung

- Wendecover
- Behind the scenes
Auf Druck der Öffentlichkeit erlaubt die U.S. Air Force handverlesenen Reportern unter der strengen Aufsicht von Colonel John Martin (Bruce Boxleitner) Zutritt zu den 2 Ebenen der Militärbasis 51. Damit will die Regierung Gerüchten entgegenwirken, dass das Militär hier Experimente an Aliens durchführt, welche ohne Wissen der Öffentlichkeit gefangen gehalten werden. Was die Reporter noch nicht wissen: 51 verfügt insgesamt über fünf Ebenen und hier beginnt der Ärger: Einige der extragalaktischen Langzeitbewohner - zum Teil seit 25 Jahren festgehalten und mit Drogen und Technomusik ruhig gestellt - nutzen den Besuch zur Flucht und innerhalb kürzester Zeit wird aus dem Militärsperrgebiet ein Schauplatz des Terrors ...

Ähnliche Artikel