Blu-ray
Wall Street – Geld schläft nicht
Hollywood Collection
Shia LaBeouf & Michael Douglas & Carey Mulligan & Charlie Sheen

10,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Lieferzeit 4-5 Werktage
Menge:

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Lesealter
Discanzahl
Bildfarbe
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Kino Veroeffentlichung
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Genre
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Der Tod von Gordon Gekkos Sohn während der Haftzeit des Geldhais hat die Beziehung zwischen Gekkos Tochter Winnie und ihm zerrüttet, da sie ihm die Schuld am Tod ihres Bruders gibt. Nach Gekkos Entlassung scheint er die Beziehung zu seiner Tochter wieder verbessern zu wollen und verbündet sich dazu mit Jake, ihrem Verlobten. Jake ist selbst an der Wall Street tätig, und so entwickelt sich ein professionelles Verhältnis zwischen den beiden Brokern, welches von der Tochter Winnie kritisch beobachtet wird.


Der Film spielt in New York City und ist 23 Jahre nach dem Original angelegt.


Besetzung

Michael Douglas - Gordon Gekko Shia LaBeouf - Jacob â??Jakeâ?? Moore Josh Brolin - Bretton James Carey Mulligan - Winnie Gekko Susan Sarandon - Sylvia Moore Frank Langella - Louis Zabel Eli Wallach - Jules Steinhardt Vanessa Ferlito - Audrey Natalie Morales - Churchill-Schwarz-Angstellte Charlie Sheen - Bud Fox Christian Baha - Hedge-Fund-Chef Nouriel Roubini - Wirtschaftsexperte Oliver Stone - Investor

Key-Facts

Fortsetzung von Oliver Stones Kultklassiker ?Wall Street? Mit dem Dreamteam Shia LaBeouf ("Transformers") und Oscar®-Gewinner Michael Douglas Auch in der Doppelbox zusammen mit "Wall Street" auf DVD und Blu-ray erhältlich

Stab

Regie - Oliver Stone Drehbuch - Alan Loeb Produktion - Oliver Stone, Edward R. Pressman, Michael Douglas, Eric Kopeloff, Alessandro Camon, Celia D. Costas

Zusatzmaterial

  • Entfallene Szenen
  • Audiokommentar von Regisseur Oliver Stone
  • Eine Unterhaltung mit Oliver Stone und der Besetzung des Films
  • Hinter den Kulissen der Wall Street: Wahrheit und Fiktion
  • 15 Entfallene und erweiterte Szenen
  • Interviews mit den Darstellern
  • Kinotrailer "Wall Street: Geld schlaeft nicht"

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (2.35:1 Letterbox)
Sprache / Tonformat: Deutsch, Spanisch (DTS 5.1), Englisch (DTS HD 5.1 MA), Türkisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch
Ländercode: B
Extras: Entfallene und erweiterte Szenen, Audiokommentar, Interviews, Behind the Scenes, Trailer
Der Tod von Gordon Gekkos Sohn während der Haftzeit des Geldhais hat die Beziehung zwischen Gekkos Tochter Winnie und ihm zerrüttet, da sie ihm die Schuld am Tod ihres Bruders gibt. Nach Gekkos Entlassung scheint er die Beziehung zu seiner Tochter wieder verbessern zu wollen und verbündet sich dazu mit Jake, ihrem Verlobten. Jake ist selbst an der Wall Street tätig, und so entwickelt sich ein professionelles Verhältnis zwischen den beiden Brokern, welches von der Tochter Winnie kritisch beobachtet wird.

Der Film spielt in New York City und ist 23 Jahre nach dem Original angelegt.

Inhaltsverzeichnis



- Entfallene Szenen

- Audiokommentar von Regisseur Oliver Stone

- Eine Unterhaltung mit Oliver Stone und der Besetzung des Films

- Hinter den Kulissen der Wall Street: Wahrheit und Fiktion

- 15 Entfallene und erweiterte Szenen

- Interviews mit den Darstellern

- Kinotrailer "Wall Street: Geld schläft nicht"


Klappentext



Nach dem Ende seiner langjährigen Haftstrafe stellt Gekko fest, dass er nicht mehr Teil der Wall Street Welt ist, die er einst dominierte. Um die kaputte Beziehung zu seiner Tochter Winnie (Carey Mulligan) zu kitten, verbündet er sich mit deren Verlobten Jacob (Shia LaBeouf),
einem jungen Investment Banker. Dieser beginnt in Gordon Gekko eine Art Vaterfigur zu sehen. Aber Jacob muss schon bald auf schmerzliche Weise lernen, dass Gekko immer noch ein Meister der Manipulation und keineswegs gewillt ist, seinem früheren Lebenswandel
abzuschwören...


Ausstattung

- Entfallene Szenen
- Audiokommentar von Regisseur Oliver Stone
- Eine Unterhaltung mit Oliver Stone und der Besetzung des Films
- Hinter den Kulissen der Wall Street: Wahrheit und Fiktion
- 15 Entfallene und erweiterte Szenen
- Interviews mit den Darstellern
- Kinotrailer Wall Street: Geld schläft nicht
Nach dem Ende seiner langjährigen Haftstrafe stellt Gekko fest, dass er nicht mehr Teil der Wall Street Welt ist, die er einst dominierte. Um die kaputte Beziehung zu seiner Tochter Winnie (Carey Mulligan) zu kitten, verbündet er sich mit deren Verlobten Jacob (Shia LaBeouf), einem jungen Investment Banker. Dieser beginnt in Gordon Gekko eine Art Vaterfigur zu sehen. Aber Jacob muss schon bald auf schmerzliche Weise lernen, dass Gekko immer noch ein Meister der Manipulation und keineswegs gewillt ist, seinem früheren Lebenswandel abzuschwören...

Ähnliche Artikel