DVD
Spy Kids 1&2
Die ultimative Spy Kids Adventure-Box
Spy Kids 1: & Antonio Banderas & Carla Gugino & Alexa PenaVega

11,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Menge:

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Verlag
Erscheinungsjahr
Inhalt
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Disc Info
Untertitel
Bildabtastung
Bildfarbe
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 1.85:1(16:9 anamorph)
Sprachen (Tonformat): Deutsch (Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch
Ländercode: 2
Extras: Making Of, Interviews u. a.
.

Inhaltsverzeichnis



Spy Kids:

- Making of

- Behind the Scenes

- TV-Spots

- Dt. und US-Kinotrailer

- Musikvideo

- Bebilderte Produktionsnotizen (Texttafeln)

- Bebilderte Biografien und Filmografien (Texttafeln)

- Interviews mit Cast & Crew: Alexa Vega, Daryl Sabara, Robert Rodriguez, Antonio Banderas, Carla Guyino, Alan Cumming, Tony Shalhoub, Robert Patrick, Danny Trejo, Elizabeth Avellan,

- Trailer weiterer Kinofilme auf DVD

- Vorschau auf den Kinofilm "Spy Kids 2"



Spy Kids 2:

- Blick hinter die Kulissen

- Audiokommentar des Regisseurs

- Robert Rodriguez Filmworkshop

- Dt. und US-Kinotrailer

- Ein Tag im Leben der Spy Kids

- Die Spy Kids Spezialausrüstung

- Spy Kids Stunts

- Geschnittene Szenen

- Im Big Bend Nationalpark

- Bebilderte Produktionsnotizen (Texttafeln)

- Bebilderte Biografien und Filmografien (Texttafeln)

- Trailer weiterer Kinofilme auf DVD

- DVD-Rom Part


Klappentext



Die Spy Kids Adventure Box enthält Spy Kids und Spy Kids 2. Mussten Carmen und Juni Cortez in Teil 1 des Agentenabenteuers erfahren, dass die Eltern Superagenten sind und ihre eigenen Fähigkeiten als Spione erst einmal beweisen, so sind sie in Teil 2 bereits selbst souveräne Geheimagenten. Der Familienspaß geht also rasant weiter, diesmal gilt es nicht nur, erneut die Welt zu retten, auch die Familienehre der Cortez' steht auf dem Spiel. Multitalent Robert Rodriguez garantiert Unterhaltung für die ganze Familie, indem er das Sequel der erfolgreichen Actionkomödie mit zahlreichen aufwändigen Spionagegadgets und einer Menge Referenzen an die "großen" Vorbilder des Agentenfilms angereichert hat. Zu der bereits aus Teil 1 bekannten Starbesetzung bestehend aus Antonio Banderas, Carla Gugino, Alexa Vega und Daryl Sabara kommen nun auch Steven Buscemi als der durchgeknallerte Wissenschaftler Romero sowie Holland Taylor und Hollywood-Legende Ricardo Montalban als Oma und Opa Cortez.


Ausstattung

Spy Kids:
- Making of
- Behind the Scenes
- TV-Spots
- Dt. und US-Kinotrailer
- Musikvideo
- Bebilderte Produktionsnotizen (Texttafeln)
- Bebilderte Biografien und Filmografien (Texttafeln)
- Interviews mit Cast & Crew: Alexa Vega, Daryl Sabara, Robert Rodriguez, Antonio Banderas, Carla Guyino, Alan Cumming, Tony Shalhoub, Robert Patrick, Danny Trejo, Elizabeth Avellan,
- Trailer weiterer Kinofilme auf DVD
- Vorschau auf den Kinofilm Spy Kids 2

Spy Kids 2:
- Blick hinter die Kulissen
- Audiokommentar des Regisseurs
- Robert Rodriguez Filmworkshop
- Dt. und US-Kinotrailer
- Ein Tag im Leben der Spy Kids
- Die Spy Kids Spezialausrüstung
- Spy Kids Stunts
- Geschnittene Szenen
- Im Big Bend Nationalpark
- Bebilderte Produktionsnotizen (Texttafeln)
- Bebilderte Biografien und Filmografien (Texttafeln)
- Trailer weiterer Kinofilme auf DVD
- DVD-Rom Part
-> Spy Kids 1 - Cool bleiben ist alles! (USA 2001, 88 Min., FSK 6):
Ultracoole Geheimagenten, die mit der unfassbarsten Ausrüstung in den exotischsten Winkeln der Welt die niederträchtigsten Mistkerle des Universums jagen - das gibt es doch nur in Geschichten, wie sie die Mutter der beiden Geschwister Carmen (Alexa Vega) und Juni Cortez (Daryl Sabara) erzählt, oder?

Denkste! Denn ausgerechnet ihre Eltern Gregorio (Antonio Banderas) und Ingrid (Carla Gugino) entpuppen sich als die besten Leute der Superagenten-Organisation OSS. Was ihre Sprößlinge dummerweise erst erfahren, als ihre Eltern vom durchgeknallten Superhirn Fegan Floop (Alan Cumming) entführt werden, der offiziell ein Star des Kinderfernsehens ist und von seinem mysteriösen Schloß aus die Weltbeherrschung plant.Wozu er unzählige gemeingefährliche Erfindungen einsetzt.Verwandlungen von Gegnern in Cartoonwesen etwa oder ein Heer ultrastarker Roboter-Gören. Doch die Tricks von Carmen und Juni sind auch nicht schlecht, als sie die Schularbeiten und die Videospielkonsole für eine Weile verstauben lassen, um als SPY KIDS ihre Eltern zu retten. Ach ja, und die Welt. Mit Mut,Witz,Tempo und einer Reihe Geheimwaffen vom Raketenrucksack bis zum Elektroschock-Kaugummi machen sie sich auf, Floop zu besiegen. Und lassen James Bond, Austin Powers oder andere Agentenrentner verdammt alt aussehen.

-> Spy Kids 2 - Die Rückkehr der Superspione (USA 2002, 96 Min., FSK 6):
Diesmal ist es nicht nur die Welt, die auf dem Spiel steht - es geht vor allem um die Familienehre der Cortez! Schlimm genug, dass eine undurchsichtige Bande von Magna-Men, die sich mittels Magnetkraft fortbewegen, dem amerikanischen Nachdem Carmen und Juni Cortez in Teil 1 des Agentenabenteuers ihre Eltern - und ganz nebenbei die ganze Welt - gerettet haben, sind sie nun zu aktiven und angesehenen Spy Kids der OSS (Superagenten-Organisation) herangewachsen.

In ihrer zweiten Mission sollen sie den so genannten Transmooker suchen, eine geheime Vorrichtung, die aus der Obhut des Präsidenten der Vereinigten Staaten gestohlen wurde. Wer ihn besitzt, kann die Elektrizität der ganzen Welt außer Kraft setzen; befindet sich der Transmooker in falschen Händen, ist der gesamte Planet in Gefahr. Ärgerlicherweise bekommen unsere Spione auch noch Konkurrenz: Die unerträglichen Geschwister Gary und Gerti Giggles, die Kinder des zwielichtigen Leiters der OSS, kommen ihnen immer wieder in die Quere.

Die Suche nach dem Transmooker führt die Kinder auf eine geheimnisvolle Insel, auf der sie zunächst auf den verwirrten Wissenschaftler Romero treffen, der Mini-Zoos für Kinder entwickeln will. Allerdings sind einige seiner Experimente schiefgelaufen, so dass abenteuerliche Kreaturen das Eiland bevölkern und eine ernsthafte Gefahr für Carmen und Juni darstellen. Außerdem ist diese Insel für Radar und auch für jeden Satelliten unsichtbar und so müssen Carmen und Juni feststellen zu ihrem Schrecken feststellen, dass hier all ihre kostbaren Geräte völlig unbrauchbar sind.

Trotz ihrer beachtlichen Leistungen wird jedoch bald klar, dass sie nicht ganz ohne die Hilfe ihrer Superagenten-Eltern auskommen. Gregorio und Ingrid Cortez machen sich auf, um ihre Kinder zu retten, den Transmooker wieder zu erlangen und den geheimnisvollen Fall aufzuklären. Dieses Mal sind es die Eltern - und sogar die Großeltern Cortez, die sich unbemerkt in das U-Boot der Eltern geschmuggelt haben - die Carmen und Juni aus der Patsche helfen.

Ähnliche Artikel