DVD
Meine Schwiegersöhne und ich
Die komplette Serie
Hans Söhnker & Heli Finkenzeller & Christian Wolff & Ursula Mellin

9,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 4:3
Sprache / Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Mit der Serie "Meine Schwiegersöhne und ich" feiern wir ein Wiedersehen mit Hans Söhnker, dem Zirkusdirektor Kogler aus der erfolgreichen Fernsehserie "Salto Mortale", mit Heli Finkenzeller, die schon in der 20teiligen Fernsehserie "Unser Pauker" an der Seite von Georg Thomalla eine Ehefrau und Mutter spielte und mit Christian Wolff, dem späteren Förster aus "Forsthaus Falkenau".
Das Drehbuch von Dieter Werner (Autor der Serie "Förster Horn") basiert auf dem Roman von Jo Hanns Rösler und mit Rudolf Jugert (u. a. Kinofilm "Kennwort: Reiher", TVSerien wie "Der Bastian", "Graf Yoster gibt sich die Ehre", "Das Kriminalmuseum", "Die fünfte Kolonne") stand ein renommierter Regisseur hinter der Kamera. Hervorzuheben ist außerdem die erstklassige Bildqualität dieser Serie, die als eine der ersten deutschen Fernsehreihen in
Farbe produziert wurde.
Der Schriftsteller Johannes Rosen ist Vater zweier Töchter ... zweier besonders hübscher Töchter! Klar, dass sich die Männerwelt für so außerordentliche
Damen im höchsten Maße interessiert! Und selbstverständlich ist auch, dass der Herr Papa nur die Besten als Schwiegersöhne haben will. So begegnet er jedem kritisch, der sich Johanna oder Brigitte nähert. Erst der sympathische Medizinstudent Martin Hentrich erringt das väterliche Wohlwollen und darf um Brigitte werben. Johanna verliebt sich schließlich in Richard Kalterer, den Junior-Chef einer Baufirma, der ebenfalls auf die Sympathie des Brautvaters stößt. Doch auch nach der schwierigen Auslese der Schwiegersöhne warten auf Rosen und seine Töchter allerhand Probleme: die Doppelhochzeit gestaltet sich mehr als schwierig, Schwiegervater und Schwiegersöhne haben andere Geschmäcker und Johannes Rosen fühlt sich nach dem Weggang seiner geliebten Töchter nutzlos und leer. Da helfen auch die Ablenkungsmanöver nichts, die von Freunden arrangiert werden.
Aus dem Inhalt:
1. Die feindliche Vorhut
2. Das achte Weltwunder
3. Wilhelm der Eroberer
4. Mozartkugeln
5. Die Verlobten
6. Doppelhochzeit
7. Familienfest
8. Geschmacksfragen
9. Der Handel
10. Scherbengericht
11. Frau am Steuer
12. An der Umkehrgrenze
13. Die diplomatische Krankheit

Inhaltsverzeichnis



- Wendecover


Klappentext



Mit der Serie ¿Meine Schwiegersöhne und ich¿ feiern wir
ein Wiedersehen mit Hans Söhnker, dem Zirkusdirektor
Kogler aus der erfolgreichen Fernsehserie ¿Salto Mortale¿,
mit Heli Finkenzeller, die schon in der 20teiligen
Fernsehserie ¿Unser Pauker¿ an der Seite von Georg
Thomalla eine Ehefrau und Mutter spielte und mit Christian
Wolff, dem späteren Förster aus ¿Forsthaus Falkenau¿.
Das Drehbuch von Dieter Werner (Autor der Serie ¿Förster
Horn¿) basiert auf dem Roman von Jo Hanns Rösler und
mit Rudolf Jugert (u. a. Kinofilm ¿Kennwort: Reiher¿, TVSerien
wie ¿Der Bastian¿, ¿Graf Yoster gibt sich die Ehre¿,
¿Das Kriminalmuseum¿, ¿Die fünfte Kolonne¿) stand ein
renommierter Regisseur hinter der Kamera. Hervorzuheben
ist außerdem die erstklassige Bildqualität dieser Serie,
die als eine der ersten deutschen Fernsehreihen in
Farbe produziert wurde.

Episodenliste:
1. Die feindliche Vorhut
2. Das achte Weltwunder
3. Wilhelm der Eroberer
4. Mozartkugeln
5. Die Verlobten
6. Doppelhochzeit
7. Familienfest
8. Geschmacksfragen
9. Der Handel
10. Scherbengericht
11. Frau am Steuer
12. An der Umkehrgrenze
13. Die diplomatische Krankheit

Der Schriftsteller Johannes Rosen ist Vater
zweier Töchter ¿ zweier besonders hübscher Töchter!
Klar, dass sich die Männerwelt für so außerordentliche
Damen im höchsten Maße interessiert! Und selbstverständlich
ist auch, dass der Herr Papa nur die Besten
als Schwiegersöhne haben will. So begegnet er jedem
kritisch, der sich Johanna oder Brigitte nähert. Erst
der sympathische Medizinstudent Martin Hentrich erringt
das väterliche Wohlwollen und darf um Brigitte
werben. Johanna verliebt sich schließlich in Richard
Kalterer, den Junior-Chef einer Baufirma, der ebenfalls
auf die Sympathie des Brautvaters stößt. Doch auch
nach der schwierigen Auslese der Schwiegersöhne
warten auf Rosen und seine Töchter allerhand Probleme:
die Doppelhochzeit gestaltet sich mehr als
schwierig, Schwiegervater und Schwiegersöhne haben
andere Geschmäcker und Johannes Rosen fühlt sich
nach dem Weggang seiner geliebten Töchter nutzlos
und leer. Da helfen auch die Ablenkungsmanöver
nichts, die von
Freunden
arrangiert werden.


Ausstattung

- Wendecover
Der Schriftsteller Johannes Rosen ist Vater zweier Töchter... zweier besonders hübscher Töchter! Klar, dass sich die Männerwelt für so außerordentliche Damen im höchsten Maße interessiert! Und selbstverständlich ist auch, dass der Herr Papa nur die Besten als Schwiegersöhne haben will. So begegnet er jedem kritisch, der sich Johanna oder Brigitte nähert. Erst der sympathische Medizinstudent Martin Hentrich erringt das väterliche Wohlwollen und darf um Brigitte werben. Johanna hingegen verliebt sich in Richard Kalterer, den Junior-Chef einer Baufirma, der ebenfalls auf die Sympathie des Brautvaters stößt. Doch auch nach der schwierigen Auslese der Schwiegersöhne warten auf Rosen und seine Töchter allerhand Probleme: die Doppelhochzeit gestaltet sich mehr als schwierig, Schwiegervater und Schwiegersöhne haben leicht unterschiedliche Geschmäcker, und Johannes Rosen fühlt sich nach dem Weggang seiner geliebten Töchter nutzlos und leer. Da helfen auch die Ablenkungsmanöver nichts, die von Freunden arrangiert werden. Als aber die ersten Eheprobleme bei den Töchtern nicht ausbleiben, ist Vater Rosen ist wieder gänzlich in seinem Element und darf als väterlicher Ratgeber fungieren...

Episodenliste:
1. Die feindliche Vorhut
2. Das achte Weltwunder
3. Wilhelm der Eroberer
4. Mozartkugeln
5. Die Verlobten
6. Doppelhochzeit
7. Familienfest
8. Geschmacksfragen
9. Der Handel
10. Scherbengericht
11. Frau am Steuer
12. An der Umkehrgrenze
13. Die diplomatische Krankheit

Ähnliche Artikel