DVD
No Night Is Too Long
Mit Wendecover. Großbritannien
Lee Williams & Marc Warren & Mikela J. Mikael & Salvatore Antonio

13,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Lieferzeit 5-6 Werktage
Menge:

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Titel in deutsch
Inhalt
Sprache
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Kopierschutz
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Untertitel
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Cutter
Zusammenstellung
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 anamorph (1.78:1)
Sprache / Tonformat: Englisch DD 2.0
Das Leben des jungen Studenten Tim (Lee Williams 'Billy Elliot') beginnt vielversprechend. Ausgestattet mit Charme und ausgesprochen gutem Aussehen, fliegen Ihm die Herzen nur so zu. Dass er diese reihenweise bricht, stört ihn dabei nicht weiter. Erst als er an der Uni den jungen Archäologen Ivo (Marc Warren 'Color Me Kubrick', 'SHINE') kennenlernt, der sich prompt in ihn verliebt, scheinen zum ersten Mal auch bei Tim echte Gefühle im Spiel zu sein, und gemeinsam unternehmen sie eine Reise nach Alaska. Alleine im Hotel, lernt Tim dort die geheimnisvolle Isabel (Mikela J. Mikael 'The L Word', 'Andromeda') kennen und fühlt sich sofort zu ihr hingezogen. Als Isabel abreist, will Tim mit Ivo sprechen, um sein Gefühlschaos zu entwirren. Doch aus dem klärenden Gespräch wird ein Streit mit ungeahnten Folgen... Lee Williams und Marc Warren spielen ihre Rollen so voller Leidenschaft und Hingabe, dass Tims Beziehung zu Ivo beinahe greifbar, immer aber absolut überzeugend, vielschichtig und emotionsgeladen ist.

Inhaltsverzeichnis



- Deutscher Trailer

- Originaltrailer

- Galerie

- Filmvorschau

- Wendecover


Klappentext



Das Leben des jungen Studenten Tim (Lee Williams 'Billy Elliot') beginnt vielversprechend. Ausgestattet mit Charme und ausgesprochen gutem Aussehen, fliegen Ihm die Herzen nur so zu. Dass er diese reihenweise bricht, stört ihn dabei nicht weiter. Erst als er an der Uni den jungen Archäologen Ivo (Marc Warren 'Color Me Kubrick', 'SHINE') kennenlernt, der sich prompt in ihn verliebt, scheinen zum ersten Mal auch bei Tim echte Gefühle im Spiel zu sein, und gemeinsam unternehmen sie eine Reise nach Alaska. Alleine im Hotel, lernt Tim dort die geheimnisvolle Isabel (Mikela J. Mikael 'The L Word', 'Andromeda') kennen und fühlt sich sofort zu ihr hingezogen. Als Isabel abreist, will Tim mit Ivo sprechen, um sein Gefühlschaos zu entwirren. Doch aus dem klärenden Gespräch wird ein Streit mit ungeahnten Folgen... Lee Williams und Marc Warren spielen ihre Rollen so voller Leidenschaft und Hingabe, dass Tims Beziehung zu Ivo beinahe greifbar, immer aber absolut überzeugend, vielschichtig und emotionsgeladen ist. Pressestimmen: "Ein fesselnder, genial komponierter Film mit irren Wendungen und vielen schönen Bildern. Die BBC-Produktion überzeugt mit einer unkonventionellen und vielschichtigen Geschichte, die Vergleiche mit erstklassigen Thrillern nicht scheuen muss. Die beiden Hauptdarsteller geben alles, spielen mit Leib, Seele und viel Körpereinsatz." Du & Ich "Lee Williams und Marc Warren spielen ihre Hauptrollen voller Leidenschaft und Hingabe. Tims ambivalente Beziehung zu Ivo scheint beinahe greifbar. Die erotisch aufgeladene Atmosphäre tut ein Übriges..." queer.de "Inszenatorisch liefert Tom Shankland einen beachtlichen Job ab. Die Kamera stimmt, die Ausstattung ebenfalls und auch die Musik ist gut gewählt. Die unerwarteten Wendungen sind sehr gelungen." moviesection.de "Ein sehr guter, sehr spannender Thriller. Großartig geschrieben, gespielt und gedreht, nicht kleinlich, wenn es um nackte Haut geht und mit mehrfach ausgezeichneter Filmmusik. Ganz feines Fresschen für Krimifreunde." Sissy "Thriller, Drama, große Oper - die Verfilmung des Buches von Barbara Vine hat von allem etwas. Zwei tolle Hauptdarsteller, Spannung und jede Menge überraschende Wendungen. Shanklands Film bietet, was das Herz begehrt." LUST "Fantastisch. Eine klasse Story mit sexy Schauspielern. Einer der besten Filme in diesem Jahr." Ohlalamag.com "Langweilig wird einem bei dieser gediegenen BBC-Produktion nicht." NAME IT "Smartes Indiedrama aus Kanada." Männer


Ausstattung

- Deutscher Trailer
- Originaltrailer
- Galerie
- Filmvorschau
- Wendecover
Das Leben des jungen Studenten Tim (Lee Williams) beginnt vielversprechend. Ausgestattet mit Charme und ausgesprochen gutem Aussehen, fliegen Ihm die Herzen nur so zu. Dass er diese reihenweise bricht, stört ihn dabei nicht weiter. Erst als er an der Uni den jungen Archäologen Ivo (Marc Warren) kennenlernt, der sich prompt in ihn verliebt, scheinen zum ersten Mal auch bei Tim echte Gefühle im Spiel zu sein, und gemeinsam unternehmen sie eine Reise nach Alaska.

Alleine im Hotel, lernt Tim dort die geheimnisvolle Isabel (Mikela J. Mikael) kennen und fühlt sich sofort zu ihr hingezogen. Als Isabel abreist, will Tim mit Ivo sprechen, um sein Gefühlschaos zu entwirren. Doch aus dem klärenden Gespräch wird ein Streit mit ungeahnten Folgen...