DVD
Meyer Lansky - Das Gehirn der Mafia
USA
Richard Dreyfuss & Yosef Carmon & Mosko Alkalai & Fima Noveck

8,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Meyer Lansky - Das Gehirn der Mafia

Medium
Erscheinungsdatum
Titelzusatz
Ausstattung
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Interpret
Inhalt
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Label
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Zusammenstellung
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

New York zu Zeiten der Prohibition - die Geburtsstunde der Mafia. Heute sind die damals gefürchteten Gangster Meyer Lansky (Richard Dreyfuss - "Der weiße Hai"), Bugsy Siegel (Eric Roberts - "The Expendables") und Lucky Luciano (Anthony LaPaglia - "Without a Trace") weltbekannt und stehen für Korruption, Glücksspiel und Gewalt. Einer sticht jedoch besonders heraus: Meyer Lansky - das Gehirn der Mafia. Lansky brilliert mit seinem unglaublichen Gedächtnis und einem ungeheuren Finanzgeschick und schafftes, sich und den Mob fast ungreifbar für die Polizei zu machen. Als der "grauen Eminenz" endlich der Prozess gemacht werden soll, flieht er nach Israel, um seinem Schicksal zu entgehen. Doch all seine Hoffnung zerplatzt, als er erfährt, dass er abgeschoben wird und der Knast in der Heimat schon auf ihn wartet. Mit Rückblenden bis zur Geburtsstunde des organisierten Verbrechens gibt "Meyer Lansky - Das Gehirn der Mafia" ungeahnte Einblicke in die Welt der Mafiosi. Packend und eindrucksvoll ist "Meyer Lansky - Das Gehirn der Mafia" nicht nur für Fans des Genres ein Must-See.

Inhaltsverzeichnis



- Trailershow


Klappentext



New York zu Zeiten der Prohibition - die Geburtsstunde der Mafia. Heute sind die damals gefürchteten Gangster Meyer Lansky (Richard Dreyfuss - "Der weiße Hai"), Bugsy Siegel (Eric Roberts - "The Expendables") und Lucky Luciano (Anthony LaPaglia - "Without a Trace") weltbekannt und stehen für Korruption, Glücksspiel und Gewalt. Einer sticht jedoch besonders heraus: Meyer Lansky - das Gehirn der Mafia. Lansky brilliert mit seinem unglaublichen Gedächtnis und einem ungeheuren Finanzgeschick und schafft es, sich und den Mob fast ungreifbar für die Polizei zu machen. Als der "grauen Eminenz" endlich der Prozess gemacht werden soll, flieht er nach Israel, um seinem Schicksal zu entgehen. Doch all seine Hoffnung zerplatzt, als er erfährt, dass er abgeschoben wird und der Knast in der Heimat schon auf ihn wartet. Mit Rückblenden bis zur Geburtsstunde des organisierten Verbrechens gibt "Meyer Lansky - Das Gehirn der Mafia" ungeahnte Einblicke in die Welt der Mafiosi. Packend und eindrucksvoll ist "Meyer Lansky - Das Gehirn der Mafia" nicht nur für Fans des Genres ein Must-See.


Ausstattung


New York zu Zeiten der Prohibition - die Geburtsstunde der Mafia. Heute sind die damals gefürchteten Gangster Meyer Lansky (Richard Dreyfuss), Bugsy Siegel (Eric Roberts) und Lucky Luciano (Anthony LaPaglia) weltbekannt und stehen für Korruption, Glücksspiel und Gewalt. Einer sticht jedoch besonders heraus: Meyer Lansky - das Gehirn der Mafia. Lansky brilliert mit seinem unglaublichen Gedächtnis und einem ungeheuren Finanzgeschick und schafft es, sich und den Mob fast ungreifbar für die Polizei zu machen. Als der grauen Eminenz endlich der Prozess gemacht werden soll, flieht er nach Israel, um seinem Schicksal zu entgehen. Doch all seine Hoffnung zerplatzt, als er erfährt, dass er abgeschoben wird und der Knast in der Heimat schon auf ihn wartet.

Ähnliche Artikel