DVD
Buried - Lebend begraben
USA
Ryan Reynolds & José Luis García Pérez & Robert Paterson & Stephen Tobolowsky

9,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Lieferzeit 5-6 Werktage
Menge:

Buried - Lebend begraben

Medium
Erscheinungsdatum
Verlag
Titelzusatz
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Interpret
Inhalt
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Vertrieb
Marketingdivision
Untertitel
Bildabtastung
Bildfarbe
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Kino Veroeffentlichung
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Drehbuchautor
Filmmusik
Zusammenstellung
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (2.35:1)
Sprachen/Tonformat: Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch
Ländercode: 2
Extras: Trailer

Inhaltsverzeichnis



- Wendecover

- Audiokommentar von Regisseur

- Trailershow


Klappentext



Das ist das Schicksal von Paul, einem amerikanischen Lastwagenfahrer und Familienvater, der in einem Holzsarg aufwacht. Er wurde lebendig begraben und weiß weder, wer ihm das angetan hat, noch warum. Seine einzige Chance, diesem Alptraum zu entkommen, ist ein Handy. Schlechter Empfang, ein rapide schwindender Akku und Sauerstoffmangel sind die schlimmsten Feinde in seinem Wettlauf gegen die Zeit: Paul hat nur 90 Minuten, um gerettet zu werden. Ryan Reynolds (Selbst ist die Braut, X-Men Origins: Wolverine) brilliert in diesem Thriller als LKW-Fahrer, der entführt und lebend begraben wird. Buried war der Überraschungs-Hit des Sundance Festival 2010 und heimste erste sensationelle Kritiken ein und folgt den Fußstapfen von Blair Witch Project, Cloverfield und Paranormal Activities.




- Verleih ab 21.3.2011


Ausstattung

- Wendecover
- Audiokommentar von Regisseur
- Trailershow
Das ist das Schicksal von Paul, einem amerikanischen Lastwagenfahrer und Familienvater, der in einem Holzsarg aufwacht. Er wurde lebendig begraben und weiß weder, wer ihm das angetan hat, noch warum. Seine einzige Chance, diesem Alptraum zu entkommen, ist ein Handy. Schlechter Empfang, ein rapide schwindender Akku und Sauerstoffmangel sind die schlimmsten Feinde in seinem Wettlauf gegen die Zeit: Paul hat nur 90 Minuten, um gerettet zu werden.

Ähnliche Artikel