Blu-ray
Pendragon - Das Schwert seines Vaters
Das Schwert des K?nigs. Mit Wendecover. USA
Cary Annen & Drew Annen & Nathan Ashton & Aaron Burns

9,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Pendragon - Das Schwert seines Vaters

Medium
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Hersteller
Vertrieb
Untertitel
Bildfarbe
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Zusammenstellung
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (1.85:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1/2.0)
Untertitel: Deutsch
Extras: Making Of u. a.

Inhaltsverzeichnis



- Wendecover

- Making of


Klappentext



411 nach Christus: Die Macht des römischen Reiches bröckelt, und die Truppen werden nach Rom zurückbeordert. Somit fehlt den Britischen Inseln der Schutz vor Angreifern. Marodierende Sachsen ziehen über das Land und verbreiten Tod und Schrecken. Artos (Aaron Burns),
Sohn des römischen Statthalters Justinian (Raymond Burns), flüchtet nach Wales, denn dort formiert sich der Widerstand. Dank seiner Erziehung und der mitlitärischen Ausbildung wird er zum Heerführer einer Armee, die gegen die Barbaren marschieren wird. Er scheut nicht davor zurück,
mutige Entscheidungen zu treffen. Bis er an den Punkt gerät, an dem er keinen Ausweg mehr weiß. Vertraut er weiter auf Gott, oder rettet er sein eigenes Leben ...


Ausstattung

- Wendecover
- Making of
411 nach Christus: Die Macht des römischen Reiches bröckelt, und die Truppen werden nach Rom zurückbeordert. Somit fehlt den Britischen Inseln der Schutz vor Angreifern. Marodierende Sachsen ziehen über das Land und verbreiten Tod und Schrecken. Artos (Aaron Burns), Sohn des römischen Statthalters Justinian (Raymond Burns), flüchtet nach Wales, denn dort formiert sich der Widerstand. Dank seiner Erziehung und der mitlitärischen Ausbildung wird er zum Heerführer einer Armee, die gegen die Barbaren marschieren wird. Er scheut nicht davor zurück, mutige Entscheidungen zu treffen. Bis er an den Punkt gerät, an dem er keinen Ausweg mehr weiß. Vertraut er weiter auf Gott, oder rettet er sein eigenes Leben ...