DVD
Unser täglich Gift, 1 DVD
Wie die Lebensmittelindustrie unser Essen vergiftet. Frankreich
Robin,Marie-Monique

11,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Immer mehr Wissenschaftler sehen einen Zusammenhang zwischen der Zunahme von Krebserkrankungen, Immunschwächen, Diabetes sowie neurologischen Erkrankungen und der sich verändernden Ernährung der Menschen. Die Filmemacherin Marie-Monique Robin hat recherchiert, unter welchen Bedingungen Lebensmittel produziert, verarbeitet und konsumiert werden - von den verwendeten Pestiziden bis hin zu Zusatzstoffen und Kunststoffen, mit denen die Lebensmittel in Berührung kommen.
Marie-Monique Robin, geboren 1960, ist Journalistin und Dokumentarfilmerin. 1995 erhielt sie den renommierten französischen Albert-Londres-Preis für investigativen Journalismus.
2

Inhaltsverzeichnis



1 Wissen ist Können; 2 Pestizide sind Gift; 3 Chronische Vergiftungen; 4 Die erlaubte Tagesdosis - ETD; 5 Höchstgrenzen für Rückständen - HGR; 6 Zusatzstoffe und Aspartam; 7 Interessenkonflikte; 8 Plastikverpackungen und Bisphenol A; 9 Endokrine Disruptoren; 10 Der Cocktail-Effekt; 11 Ernährung, Lebenswandel und Krebs; 12 Die Ausnahme Indien; 13 Postskriptum


Klappentext



Immer mehr Wissenschaftler sehen einen Zusammenhang zwischen der Zunahme von Krebserkrankungen, Immunschwächen, Diabetes sowie neurologischen Erkrankungen und der sich verändernden Ernährung der Menschen. Der Wunsch, immer mehr Lebensmittel herzustellen und sie für längere Zeit haltbar zu machen, hat dazu geführt, immer häufiger chemische Zusätze in Nahrungsmitteln zu verarbeiten. Filmemacherin Marie-Monique Robin hat recherchiert, unter welchen Bedingungen Lebensmittel produziert, verarbeitet und konsumiert werden.


Ähnliche Artikel