DVD
Der Landarzt
Staffel 08 / Amaray
Walter Plathe & Antje Weissgerber & Gila von Weitershausen & Heinz Reincke

21,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Der Landarzt

Medium
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Inhalt
Sprache
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Kopierschutz
Discanzahl
Disc Info
Staffel von
Hersteller
Marketingdivision
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 4:3 (1.33:1)
Sprache / Tonformate: Deutsch (Dolby Digital 1.0)
Ländercode: 2

Klappentext



Auch in der 8. Staffel geht es in Deekelsen und im Alltag von Landarzt Dr. Uli Teschner alles andere als ruhig und friedlich zu.
Olga Mattiesen wird unverhofft als Geburtshelferin benötigt: Enkelin Kerstin und ihr Freund Uwe Kuss werden Eltern und die kleine Olga-Diana hat es plötzlich sehr eilig, auf die Welt zu kommen. Dass Uwe aber arbeitslos geworden ist und es Kerstin aus Scham verheimlicht, führt zu Konflikten bei dem jungen Paar. Nur Dr. Teschner vertraut er sich an. Und Bürgermeister Eckholm würde Uwe gerne zu seinem Nachfolger machen. Überraschend kehrt Dr. Teschners Sohn Wanja aus Australien nach Deekelsen zurück und zieht erst einmal in das Landarzthaus. Doch bald geraten Vater und Sohn aneinander. Dr. Lilli Teschner ärgert sich immer wieder über Schwester Karla, die sich oft krank meldet und damit in der Praxis ausfällt. Als Lilli und Uli dann aber bei einem Krankenbesuch feststellen, dass es Karla so gut geht, dass sie in Bohms Restaurant aushelfen kann, entlässt Lilli sie. Bei der Wahl ihrer Nachfolge sind sich die Teschners dann allerdings nicht einig. Als auch Paula Deekelsen verlässt, weil sie ihren Freund Wanja mit Elke Hinnerksens Halbschwester Floriane erwischt, herrscht Notstand in der Landarztpraxis: So stellt Lilli letztlich doch Schwester Jutta als Sprechstundenhilfe ein. Uli Teschner selbst erwartet eine große Überraschung: Er wird noch einmal Vater und bittet seine Frau, jetzt bei der Arbeit ein wenig kürzer zu treten. Dass Lilli allerdings nicht darauf achtet, sich ein wenig zu schonen, hat dramatische Folgen.

Die achte Staffel umfasst die Folgen 89-98.


Auch in der 8. Staffel geht es in Deekelsen und im Alltag von Landarzt Dr. Uli Teschner alles andere als ruhig und friedlich zu.
Olga Mattiesen wird unverhofft als Geburtshelferin benötigt: Enkelin Kerstin und ihr Freund Uwe Kuss werden Eltern und die kleine Olga-Diana hat es plötzlich sehr eilig, auf die Welt zu kommen. Dass Uwe aber arbeitslos geworden ist und es Kerstin aus Scham verheimlicht, führt zu Konflikten bei dem jungen Paar. Nur Dr. Teschner vertraut er sich an. Und Bürgermeister Eckholm würde Uwe gerne zu seinem Nachfolger machen. Überraschend kehrt Dr. Teschners Sohn Wanja aus Australien nach Deekelsen zurück und zieht erst einmal in das Landarzthaus. Doch bald geraten Vater und Sohn aneinander. Dr. Lilli Teschner ärgert sich immer wieder über Schwester Karla, die sich oft krank meldet und damit in der Praxis ausfällt. Als Lilli und Uli dann aber bei einem Krankenbesuch feststellen, dass es Karla so gut geht, dass sie in Bohms Restaurant aushelfen kann, entlässt Lilli sie. Bei der Wahl ihrer Nachfolge sind sich die Teschners dann allerdings nicht einig. Als auch Paula Deekelsen verlässt, weil sie ihren Freund Wanja mit Elke Hinnerksens Halbschwester Floriane erwischt, herrscht Notstand in der Landarztpraxis: So stellt Lilli letztlich doch Schwester Jutta als Sprechstundenhilfe ein. Uli Teschner selbst erwartet eine große Überraschung: Er wird noch einmal Vater und bittet seine Frau, jetzt bei der Arbeit ein wenig kürzer zu treten. Dass Lilli allerdings nicht darauf achtet, sich ein wenig zu schonen, hat dramatische Folgen.