DVD
Forsthaus Falkenau
Staffel 03 / Amaray
Christian Wolff & Anja Kruse & Katharina Köhntopp & Michael Wolf

20,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Forsthaus Falkenau - Staffel 03

Medium
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Inhalt
Sprache
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Kopierschutz
Discanzahl
Disc Info
Staffel von
Hersteller
Marketingdivision
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Verpackungsart
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 4:3 (1.33:1)
Sprache / Tonformate: Deutsch (Dolby Digital 1.0)
Ländercode: 2
Silva von Bernried ist nach längerer Zeit zu Besuch in Küblach. Angelika Rombach missfällt die vertrauliche Art, mit der sich Martin und die Baronesse begegnen. Es dauert eine Weile, bis Angelika begreift, dass ihre Eifersucht unbegründet ist, und beide Freundschaft schließen. Doch die näcshte Belastungsprobe lässt nicht lange auf sich warten: Allmählich wird der Rombach-Ehefrau der Haushalt mit vier Kindern, einem Hund, einer Katze, der Tierarztpraxis und einem arbeitswütigen Förster als Mann einfach zu viel. Als Martin mit Unverständnis auf eine Krise Angelikas reagiert, kommt es zum Streit zwischen ihnen. Als sich die beiden Sturköpfe dann doch endlich wieder verliebt in den Armen liegen, geht ein Seufzer der Erleichterung durch das Forsthaus. Aber auch die restlichen Forsthaus-Falkenau-Bewohner haben es nicht immer einfach, Rica ist traurig, dass alle den Geburtstag ihrer verstorbenen Mama vergessen haben, Andrea ist über beide Ohren verliebt, jedoch in den Falschen. Markus leidet an seiner Liebe, denn ein anderer macht seiner Freundin Katja den Hof, und auch die rührigen Omas sorgen für Trubel: Inge kommt auf den Esoterik-Trip und Oma Herta hat genug davon, automäßig von einem Mann abhängig zu sein". Resolut beginnt sie, ihren Plan in die Tat umzusetzen und macht auf ihre alten Tage heimlich den Führerschein.

Klappentext



Das junge Eheglück von Martin und Angelika Rombach ist im verflixten ersten Jahr. Die neue Situation verlangt von beiden viel Verständnis und so manchen Kompromiss.
Silva von Bernried ist nach längerer Zeit zu Besuch in Küblach. Angelika Rombach missfällt die vertrauliche Art, mit der sich Martin und die Baronesse begegnen. Es dauert eine Weile, bis Angelika begreift, dass ihre Eifersucht unbegründet ist. Silva und Angelika schließen Freundschaft. Die nächste Belastungsprobe lässt nicht lange auf sich warten: Allmählich wird der Rombach-Ehefrau ihr Haushalt mit vier Kindern, einem Hund, einer Katze, der Tierarztpraxis und einem arbeitswütigen Förster als Mann einfach zu viel. Als Martin mit Unverständnis auf eine Krise Angelikas reagiert, kommt es zum Streit zwischen ihnen. Als sich die beiden Sturköpfe dann doch endlich wieder verliebt in den Armen liegen, geht ein Seufzer der Erleichterung durch das Forsthaus. Aber auch die restlichen Forsthaus Falkenau Bewohner haben es nicht immer einfach, Rica ist traurig, dass alle den Geburtstag ihrer verstorbenen Mama vergessen haben, Andrea ist über beide Ohren verliebt, jedoch in den Falschen. Markus leidet an seiner Liebe, denn ein anderer macht seiner Freundin Katja den Hof und auch die rührigen Omas sorgen für Trubel: Inge kommt auf den Esoterik-Trip und Oma Herta hat genug davon, "automäßig von einem Mann abhängig zu sein". Resolut beginnt sie, ihren Plan in die Tat umzusetzen und macht auf ihre alten Tage heimlich den Führerschein.
Die dritte Staffel umfasst die Folge 27 in Spielfilmlänge und die Folgen 28-38.


Das junge Eheglück von Martin und Angelika Rombach ist im verflixten ersten Jahr. Die neue Situation verlangt von beiden viel Verständnis und so manchen Kompromiss.
Silva von Bernried ist nach längerer Zeit zu Besuch in Küblach. Angelika Rombach missfällt die vertrauliche Art, mit der sich Martin und die Baronesse begegnen. Es dauert eine Weile, bis Angelika begreift, dass ihre Eifersucht unbegründet ist. Silva und Angelika schließen Freundschaft. Die nächste Belastungsprobe lässt nicht lange auf sich warten: Allmählich wird der Rombach-Ehefrau ihr Haushalt mit vier Kindern, einem Hund, einer Katze, der Tierarztpraxis und einem arbeitswütigen Förster als Mann einfach zu viel. Als Martin mit Unverständnis auf eine Krise Angelikas reagiert, kommt es zum Streit zwischen ihnen. Als sich die beiden Sturköpfe dann doch endlich wieder verliebt in den Armen liegen, geht ein Seufzer der Erleichterung durch das Forsthaus. Aber auch die restlichen Forsthaus Falkenau Bewohner haben es nicht immer einfach: Rica ist traurig, dass alle den Geburtstag ihrer verstorbenen Mama vergessen haben, Andrea ist über beide Ohren verliebt, jedoch in den Falschen. Markus leidet an seiner Liebe, denn ein anderer macht seiner Freundin Katja den Hof und auch die rührigen Omas sorgen für Trubel: Inge kommt auf den Esoterik-Trip und Oma Herta hat genug davon, automäßig von einem Mann abhängig zu sein. Resolut beginnt sie, ihren Plan in die Tat umzusetzen und macht auf ihre alten Tage heimlich den Führerschein.
Die dritte Staffel umfasst die Folge 27 in Spielfilmlänge und die Folgen 28-38.

Folge 27 - Sturm / Der Mustergatte
Folge 28 - Überfall
Folge 29 - Väter und Söhne
Folge 30 - Hertas Geheimnis
Folge 31 - Autowilderer
Folge 32 - Platzangst
Folge 33 - Zurück nach Falkenau
Folge 34 - Giftspuren
Folge 35 - Der Schützenkönig
Folge 36 - Angst um Rica
Folge 37 - Traumreise
Folge 38 - Bauernaufstand