DVD
Somewhere
Ausgezeichnet mit dem Goldenen Löwen bei den Filmfestspielen Venedig 2010. Mit Wendecover. USA
Benicio Del Toro & Michelle Monaghan & Elle Fanning & Stephen Dorff

8,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Lieferzeit 4-5 Werktage
Menge:

Somewhere

Medium
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Inhalt
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Kopierschutz
Discanzahl
Disc Info
Label
Untertitel
Untertitel fuer Hoergeschaedigte
Bildabtastung
Bildfarbe
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Kino Veroeffentlichung
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Komponist
Drehbuchautor
Filmmusik
Zusammenstellung
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 1.85:1 Anamorph Widescreen
Sprachen (Tonformat): Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch
untertitel für Hörgeschädigte: Englisch
Ländercode 2
Extras: Making of, Behind the Scenes, Interviews, Bildergalerie, B-Roll, Trailer
Schöne Frauen, schnelle Autos, schrille Partys - Filmstar Johnny Marco (Stephen Dorff) gönnt sich jeden Luxus, den man für Geld kaufen kann. Doch als Dauergast im Hotel Chateau Marmont in L.A. lebt er in einer langweiligen Endlosschleife: Johnny führt auf immergleichen Partys belanglosen Small Talk mit immer denselben Menschen. Wohl fühlt er sich nur mit seiner 11-jährigen Tocher Cleo (Elle Fanning), um die er sich unerwartend für längere Zeit kümmern muss. Durch ihre strahlende Lebensfreude findet Johnny den Weg in die Wirklichkeit zurück. Und er muss sich entscheiden, wie seine Zukunft aussehen soll ...
Die Oscar®-Preisträgerin Sofia Coppola inszenierte ihr preisgekröntes Meisterwerk über eine einzigartige Vater-Tochter-Beziehung mit perfekter Besetzung und einem magischen Gespür für die Poesie des Alltags.

Inhaltsverzeichnis



- Deutsches Making-of

- Hinter den Kulissen

- Interviews

- Bildergalerie

- B-Roll

- Deutscher Trailer

- Original-Trailer


Klappentext



Man kennt ihn von der Leinwand oder aus der einschlägigen Klatschpresse: Johnny Marco ist ein angesagter junger Hollywood-Star. Er residiert im legendären Hotel Chateau Marmont in L.A. und vertreibt sich die Zeit mit Dingen, die das Leben angenehm machen: schöne Frauen,
schnelle Autos, Alkohol und Drogen. Alles, um bloß nicht zu merken, das sein Leben eigentlich ziemlich langweilig ist. Doch da kommt ihn unerwartet Cleo (Elle Fanning), seine elfjährige Tochter aus einer früheren Beziehung, besuchen. Johnny soll sich für einige Zeit um sie kümmern. Die
unvermittelte Nähe zu seiner Tochter bringt Johnny nach langer Zeit endlich wieder zum Nachdenken: Mit Cleo füllt wieder etwas Echtes und Ehrliches die Leere in seinem Leben. Doch was wird sein, wenn sie ihn wieder verlassen muss?


Ausstattung

- Deutsches Making-of
- Hinter den Kulissen
- Interviews
- Bildergalerie
- B-Roll
- Deutscher Trailer
- Original-Trailer
Man kennt ihn von der Leinwand oder aus der einschlägigen Klatschpresse: Johnny Marco ist ein angesagter junger Hollywood-Star. Er residiert im legendären Hotel Chateau Marmont in L.A. und vertreibt sich die Zeit mit Dingen, die das Leben angenehm machen: schöne Frauen, schnelle Autos, Alkohol und Drogen. Alles, um bloß nicht zu merken, das sein Leben eigentlich ziemlich langweilig ist. Doch da kommt ihn unerwartet Cleo (Elle Fanning), seine elfjährige Tochter aus einer früheren Beziehung, besuchen. Johnny soll sich für einige Zeit um sie kümmern. Die unvermittelte Nähe zu seiner Tochter bringt Johnny nach langer Zeit endlich wieder zum Nachdenken: Mit Cleo füllt wieder etwas Echtes und Ehrliches die Leere in seinem Leben. Doch was wird sein, wenn sie ihn wieder verlassen muss?

Ähnliche Artikel