DVD
Garden of Sinners Vol.6
Verlorene Erinnerung
japanische Sprecher: & Ayumi Fujimura & Takako Honda & Maaya Sakamoto

25,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Lieferzeit 7-8 Werktage
Menge:

Garden of Sinners

Medium
Erscheinungsdatum
Ausstattung
Erscheinungsjahr
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Hersteller
Vertrieb
Label
Untertitel
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Komponist
Filmmusik
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (1.78:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch, Japanisch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel; Deutsch
Ländercode: 2

Inhaltsverzeichnis



- Soundtrack-CD


Klappentext



Azaka ist eine junge und vielversprechende Magierin. Kein Wunder, schließlich ist sie die Schülerin der legendären Toko Aozaki. Doch in letzter Zeit geschehen an ihrer Schule seltsame Dinge. Alles beginnt mit dem Selbstmord einer Schülerin. Bald darauf verschwindet eine ganze Schulklasse einfach spurlos und Gerüchte von Feen machen die Runde. Laut darüber sprechen will aber niemand, so tief sitzt die Angst in den Herzen. Deshalb schickt Toko ihre "Geheimwaffe": Shiki Ryogi. Mit ihrer Todessicht müsste Shiki dazu in der Lage sein, die Feen zu finden, wenn es überhaupt welche gibt. Azaka passt das allerdings gar nicht ... Diese Animations-Spielfilmreihe von Type Moon ("Fate/Stay Night") und Ufotable ("Tales of Symphonia") ist Kult! Mit seiner plastischen und fast schon hypnotischen Schönheit beschert uns dieses Meisterwerk einen Thriller voller Spannung, dessen urbane Melancholie an die Virtuosität von "Ghost in the Shell" und "Ring" erinnert.




Von Fan-Lieblingsstudio TYPE-MOON (Tsukihime, Fate/stay night) Musik von Kajiura Yuki (Tsubasa Chronicle, Gundam SEED, Noir) Inklusive Soundtrack-CD als Bonusmaterial Teil des "Nasuverse" -Crossover mit Fate/stay night


Ausstattung


Azaka ist eine junge und vielversprechende Magierin. Kein Wunder, schließlich ist sie die Schülerin der legendären Toko Aozaki. Doch in letzter Zeit geschehen an ihrer Schule seltsame Dinge. Alles beginnt mit dem Selbstmord einer Schülerin. Bald darauf verschwindet eine ganze Schulklasse einfach spurlos und Gerüchte von Feen machen die Runde. Laut darüber sprechen will aber niemand, so tief sitzt die Angst in den Herzen. Deshalb schickt Toko ihre Geheimwaffe: Shiki Ryogi. Mit ihrer Todessicht müsste Shiki dazu in der Lage sein, die Feen zu finden, wenn es überhaupt welche gibt. Azaka passt das allerdings gar nicht ...

Ähnliche Artikel