DVD
Garden of Sinners Vol.5
Paradoxe Helix
japanische Sprecher: & Ayumi Fujimura & Takako Honda & Maaya Sakamoto

26,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
wieder verfügbar in ca. 3 Monaten
Menge:

Garden of Sinners Vol.5

Medium
Erscheinungsdatum
Titelzusatz
Ausstattung
Erscheinungsjahr
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Hersteller
Vertrieb
Label
Untertitel
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Komponist
Filmmusik
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (1.78:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch, Japanisch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel; Deutsch
Ländercode: 2

Inhaltsverzeichnis



- Soundtrack-CD


Klappentext



Es ist ein grausamer Anblick, der sich dem geschockten Obdachlosen bietet, als er die Leichen des Ehepaars Enjo in deren Wohnung findet. Als er jedoch kurz darauf in Begleitung der Polizei zurückkehrt, öffnet Herr Enjo quicklebendig die Tür. Was um alles in der Welt geht hier vor? Irgendetwas Seltsames geschieht hier. Shiki scheint bereits zu ahnen, warum die Regeln von Leben und Tod nicht mehr gelten. Oder sollte es wirklich nur Zufall sein, dass sie den Sohn der Enjos aufgespürt und bei sich aufgenommen hat? Auch Toko Aozaki weiß offenbar mehr. Doch erst allmählich fügen sich die Teile dieses magischen Puzzles zu einem surrealistischen und tödlichen Ganzen. Diese Animations-Spielfilmreihe von Type Moon ("Fate/Stay Night") und Ufotable ("Tales of Symphonia") ist Kult! Mit seiner plastischen und fast schon hypnotischen Schönheit beschert uns dieses Meisterwerk einen Thriller voller Spannung, dessen urbane Melancholie an die Virtuosität von "Ghost in the Shell" und "Ring" erinnert.




Von Fan-Lieblingsstudio TYPE-MOON (Tsukihime, Fate/stay night) Musik von Kajiura Yuki (Tsubasa Chronicle, Gundam SEED, Noir) Inklusive Soundtrack-CD als Bonusmaterial Teil des "Nasuverse" -Crossover mit Fate/stay night


Ausstattung


Es ist ein grausamer Anblick, der sich dem geschockten Obdachlosen bietet, als er die Leichen des Ehepaars Enjo in deren Wohnung findet. Als er jedoch kurz darauf in Begleitung der Polizei zurückkehrt, öffnet Herr Enjo quicklebendig die Tür. Was um alles in der Welt geht hier vor? Irgendetwas Seltsames geschieht hier. Shiki scheint bereits zu ahnen, warum die Regeln von Leben und Tod nicht mehr gelten. Oder sollte es wirklich nur Zufall sein, dass sie den Sohn der Enjos aufgespürt und bei sich aufgenommen hat? Auch Toko Aozaki weiß offenbar mehr. Doch erst allmählich fügen sich die Teile dieses magischen Puzzles zu einem surrealistischen und tödlichen Ganzen.

Ähnliche Artikel