DVD
Kalter Frühling
Ausgezeichnet - Die Gewinner-Film Edition / Film 09
Jessica Schwarz & Angela Roy & Friedrich von Thun & Misel Maticevic

8,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Kalter Frühling

Medium
Erscheinungsdatum
Ausstattung
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Inhalt
Sprache
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Kopierschutz
Discanzahl
Disc Info
Serienfolge
Hersteller
Vertrieb
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Drehbuchautor
Zusammenstellung
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9
Sprache / Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Ländercode: 0
Sylvia ist in dem Glauben aufgewachsen, dass sie eines Tages das Unternehmen ihres Vaters leiten wird. Doch es kommt anders. Sylvia lernt Rico kennen und kommt in eine neue Welt, in der sie Geborgenheit ebenso erwartet wie Armut, Krankheit und Prostitution. Nach fast einem Jahr kehrt sie mit einem eiskalten Racheplan nach Hause zurück.

Inhaltsverzeichnis



- Trailershow


Klappentext



Sylvia Berger ist 22, als ihr erstes Leben endet: Als einzige Tochter ist sie in dem Glauben aufgewachsen, dass sie eines Tages das Unternehmen ihres Vaters leiten wird.

Doch ihr Vater entscheidet sich für ihre Cousine. Sylvia fühlt sich hintergangen und versucht ihre Enttäuschung zu verarbeiten, als sie dem undurchsichtigen aber faszinierenden Rico begegnet. Bisher stand sie als Tochter wohlhabender Eltern auf der Sonnenseite des Lebens; mit Rico lernt
sie eine andere, dunklere Welt kennen, in der sie Übermut und Geborgenheit ebenso erwarten wie Armut, Krankheit und Prostitution.

Sylvia bricht den Kontakt zu ihrer Familie komplett ab und verliert sich in ihrem neuen Leben - und in der Liebe zu einem hoffnungslosen, jungen Mann. Als sie nach fast einem Jahr wieder auf die Beine kommt, kehrt sie nach Hause zurück. Mit einem eiskalten, abscheulichen
Racheplan.


Ausstattung


Sylvia Berger ist 22, als ihr erstes Leben endet: Als einzige Tochter ist sie in dem Glauben aufgewachsen, dass sie eines Tages das Unternehmen ihres Vaters leiten wird.
Doch ihr Vater entscheidet sich für ihre Cousine. Sylvia fühlt sich hintergangen und versucht ihre Enttäuschung zu verarbeiten, als sie dem undurchsichtigen aber faszinierenden Rico begegnet. Bisher stand sie als Tochter wohlhabender Eltern auf der Sonnenseite des Lebens; mit Rico lernt sie eine andere, dunklere Welt kennen, in der sie Übermut und Geborgenheit ebenso erwarten wie Armut, Krankheit und Prostitution.
Sylvia bricht den Kontakt zu ihrer Familie komplett ab und verliert sich in ihrem neuen Leben - und in der Liebe zu einem hoffnungslosen, jungen Mann. Als sie nach fast einem Jahr wieder auf die Beine kommt, kehrt sie nach Hause zurück. Mit einem eiskalten, abscheulichen Racheplan.

Ähnliche Artikel