DVD
The Social Network
COLLECTORS EDITION
Joseph Mazzello & Jesse Eisenberg & Rooney Mara & Rashida Jones

10,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Lieferzeit 5-6 Werktage
Menge:

The Social Network

Medium
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Inhalt
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Lesealter
Discanzahl
Disc Info
Bildabtastung
Bildfarbe
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Kino Veroeffentlichung
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Komponist
Filmmusik
Zusammenstellung
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 Widescreen (2.40:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1), Türkisch (Dolby Surround)
Untertitel: Deutsch, Englisch u. a.
Ländercode: 2
Extras: Audiokommentar, Dokumentation
.David Finchers The social network ist die unglaubliche Geschichte über einen neuen Typus von Kulturrevolutionär: ein unsympathisches Genie, das eine Revolution entfacht und das Wesen menschlicher Interaktion für eine Generation, wenn nicht für immer, verändert.
.

Inhaltsverzeichnis



DISC 1:

- Audiokommentar mit David Fincher

- Audiokommentar mit Aaron Sorkin & Besetzung



DISC 2:

- Wie ist aus Facebook bloß ein Film entstanden? Eine vierteilige Dokumentation in Spielfilmlänge

- David Fincher und Jeff Cronenweth zu den Bildelementen

- Angus Wall, Kirk Baxter und Ren Klyce zur Nachbearbeitung

- Trent Reznor, Atticus Ross und David Fincher zur Filmmusik

- Ruby Skye VIP-Raum: Szenenanalyse aus unterschiedlicher Perspektive

- In the Hall of Mountain King: Musikalische Erkundungen

- Swarmatron


Klappentext



An einem Herbstabend im Jahr 2003 setzt sich Harvard-Student und Computergenie Mark Zuckerberg (Jesse Eisenberg) an seinen Computer und beginnt, wie in Rage an einer neuen Idee zu arbeiten. Was in seinem Studenten-Zimmer mit wildem Bloggen und Programmieren seinen
Anfang nimmt, entwickelt sich bald zu einem globalen sozialen Netzwerk und löst eine Revolution der bisherigen Kommunikation aus. Nur sechs Jahre und 500 Millionen Freunde später, ist Mark Zuckerberg der jüngste Milliardär aller Zeiten. Doch dieser große Erfolg führt für den Unternehmer
auch zu zahlreichen zwischenmenschlichen und juristischen Problemen ...


Ausstattung

DISC 1:
- Audiokommentar mit David Fincher
- Audiokommentar mit Aaron Sorkin & Besetzung

DISC 2:
- Wie ist aus Facebook bloß ein Film entstanden? Eine vierteilige Dokumentation in Spielfilmlänge
- David Fincher und Jeff Cronenweth zu den Bildelementen
- Angus Wall, Kirk Baxter und Ren Klyce zur Nachbearbeitung
- Trent Reznor, Atticus Ross und David Fincher zur Filmmusik
- Ruby Skye VIP-Raum: Szenenanalyse aus unterschiedlicher Perspektive
- In the Hall of Mountain King: Musikalische Erkundungen
- Swarmatron
An einem Herbstabend im Jahr 2003 setzt sich Harvard-Student und Computergenie Mark Zuckerberg (Jesse Eisenberg) an seinen Computer und beginnt, wie in Rage an einer neuen Idee zu arbeiten. Was in seinem Studenten-Zimmer mit wildem Bloggen und Programmieren seinen Anfang nimmt, entwickelt sich bald zu einem globalen sozialen Netzwerk und löst eine Revolution der bisherigen Kommunikation aus. Nur sechs Jahre und 500 Millionen Freunde später, ist Mark Zuckerberg der jüngste Milliardär aller Zeiten. Doch dieser große Erfolg führt für den Unternehmer auch zu zahlreichen zwischenmenschlichen und juristischen Problemen ...