DVD
My Name is Earl – Season 4
Season 4
Jason Lee & Ethan Suplee & Jaime Pressly & Nadine Velazquez

12,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

My name is Earl

Medium
Erscheinungsdatum
Titelzusatz
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Inhalt
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Staffel von
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Genre
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Zusatzmaterial

  • 16 entfallene Szenen
  • Earls Fanpost
  • Spass am Set

Besetzung

Jason Lee - Earl J. Hickey Ethan Suplee - Randy Hickey Jaime Pressly - Joy Turner Nadine Velazquez - Catalina Aruca Eddie Steeples - Darnell â??Crabmanâ?? Turner

Stab

Produktion - Greg Garcia, Marc Buckland, Tom Palmer Idee - Greg Garcia

Key-Facts

Die 4. und finale Season der bissigen Sitcom Mit fast einer Stunde Bonusmaterial Ausgezeichnet mit zwei Emmys®
Seit Ex-Gauner Earl (Jason Lee) begriffen hat, dass sein Karma dank unzähliger Gemeinheiten in Trümmern liegt, will er allen Opfern einen Gefallen tun. Doch seine Wiedergutmachungsversuche, bei denen ihm sein unterbelichteter Bruder Randy (Ethan Suplee) zur Hand geht, enden fast immer im totalen Desaster.
Voodoozauber, Killerbienen, infektiöse Füße und ein heftiger Tornado sind da noch verhältnismäßig kleine Katastrophen, mit denen es der chaotische Loser dabei zu tun bekommt. Viel schlimmer ist, dass er inzwischen wegen der penetranten Gutmacherei in seinem kleinkriminellen Umfeld als Spießer gilt und bald die gesamte Unterwelt von Camden gegen sich hat. Earl macht jedoch unbeirrt weiter. Und ob sich mit der Produktion eines lausigen Films, in dem ein Riesenoktopus das Weiße Haus angreift, wirklich das angeschlagene Karma aufpolieren lässt, dürfte fraglich sein ...


Herzerfrischend respektlos und zum Brüllen komisch: Die vierte und letzte Staffel macht diesmal vor gar nichts Halt und bricht selbst die allerletzten Tabus!


Ausstattung

- 16 entfallene Szenen
- Earls Fanpost
- Spaß am Set
Seit Ex-Gauner Earl (Jason Lee) begriffen hat, dass sein Karma dank unzähliger Gemeinheiten in Trümmern liegt, will er allen Opfern einen Gefallen tun. Doch seine Wiedergutmachungsversuche, bei denen ihm sein unterbelichteter Bruder Randy (Ethan Suplee) zur Hand geht, enden fast immer im totalen Desaster.
Voodoozauber, Killerbienen, infektiöse Füße und ein heftiger Tornado sind da noch verhältnismäßig kleine Katastrophen, mit denen es der chaotische Loser dabei zu tun bekommt. Viel schlimmer ist, dass er inzwischen wegen der penetranten Gutmacherei in seinem kleinkriminellen Umfeld als Spießer gilt und bald die gesamte Unterwelt von Camden gegen sich hat. Earl macht jedoch unbeirrt weiter. Und ob sich mit der Produktion eines lausigen Films, in dem ein Riesenoktopus das Weiße Haus angreift, wirklich das angeschlagene Karma aufpolieren lässt, dürfte fraglich sein ...

Klappentext



Seit Ex-Gauner Earl (Jason Lee) begriffen hat, dass sein Karma dank unzähliger Gemeinheiten in Trümmern liegt, will er allen Opfern einen Gefallen tun. Doch seine Wiedergutmachungsversuche, bei denen ihm sein unterbelichteter Bruder Randy (Ethan Suplee) zur Hand geht,
enden fast immer im totalen Desaster.

Voodoozauber, Killerbienen, infektiöse Füße und ein heftiger Tornado sind da noch verhältnismäßig kleine Katastrophen, mit denen es der chaotische Loser dabei zu tun bekommt. Viel schlimmer ist, dass er inzwischen wegen der penetranten Gutmacherei in seinem kleinkriminellen Umfeld als
Spießer gilt und bald die gesamte Unterwelt von Camden gegen sich hat. Earl macht jedoch unbeirrt weiter. Und ob sich mit der Produktion eines lausigen Films, in dem ein Riesenoktopus das Weiße Haus angreift, wirklich das angeschlagene Karma aufpolieren lässt, dürfte fraglich sein
...


Inhaltsverzeichnis



- 16 entfallene Szenen

- Earls Fanpost

- Spaß am Set


Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (1.78:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch, Französisch, Spanisch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch
Ländercode: 2
Extras: Audiokommentar u. a.
Seit Ex-Gauner Earl (Jason Lee) begriffen hat, dass sein Karma dank unzähliger Gemeinheiten in Trümmern liegt, will er allen Opfern einen Gefallen tun. Doch seine Wiedergutmachungsversuche, bei denen ihm sein unterbelichteter Bruder Randy (Ethan Suplee) zur Hand geht, enden fast immer im totalen Desaster.
Voodoozauber, Killerbienen, infektiöse Füße und ein heftiger Tornado sind da noch verhältnismäßig kleine Katastrophen, mit denen es der chaotische Loser dabei zu tun bekommt. Viel schlimmer ist, dass er inzwischen wegen der penetranten Gutmacherei in seinem kleinkriminellen Umfeld als Spießer gilt und bald die gesamte Unterwelt von Camden gegen sich hat. Earl macht jedoch unbeirrt weiter. Und ob sich mit der Produktion eines lausigen Films, in dem ein Riesenoktopus das Weiße Haus angreift, wirklich das angeschlagene Karma aufpolieren lässt, dürfte fraglich sein ...

Herzerfrischend respektlos und zum Brüllen komisch: Die vierte und letzte Staffel macht diesmal vor gar nichts Halt und bricht selbst die allerletzten Tabus!

Ähnliche Artikel