DVD
Das große Abenteuer des Kaspar Schmeck
Grosse Geschichten 43
Peter Janott & Olaf Arndt & Martin Trettau & Renate Heymer

12,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Interpret
Inhalt
Sprache
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Disc Info
Serienfolge
Hersteller
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Zusammenstellung
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 4:3
Sprachen (Tonformat): Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Ländercode 2

Inhaltsverzeichnis



- Booklet inkl. Hintergrundinformationen und Interview von Regisseur Gunter Friedrich


Klappentext



Hessen vor rund zweihundert Jahren: Der 15-jährige Kaspar Schmeck, Küchenjunge beim Gastwirt Hempel, glaubt in dem heruntergekommenen Hauptmann Emmerich einen Freund gefunden zu haben. Mit ihm flieht er, vor der Armut zu Hause und den Schlägen seines Brotherrn, in die Söldnerarmee des Herzogs, die an den englischen König verkauft wurde - für den Krieg gegen die Aufständischen in den nordamerikanischen Kolonien. In diesem wilden Haufen trifft Kaspar auf die unterschiedlichsten Charaktere, betrogene und gepresste Bauern, Abenteurer und Phantasten aller Couleur, für die das fremde Amerika das Land der unbegrenzten Möglichkeiten ist. Die Illusionen werden ihnen bald genommen, doch Kaspar gewinnt die Erkenntnis, was wahre Freundschaft bedeutet.


Ausstattung

- Booklet inkl. Hintergrundinformationen und Interview von Regisseur Gunter Friedrich
Hessen vor rund zweihundert Jahren: Der 15-jährige Kaspar Schmeck, Küchenjunge beim Gastwirt Hempel, glaubt in dem heruntergekommenen Hauptmann Emmerich einen Freund gefunden zu haben. Mit ihm flieht er, vor der Armut zu Hause und den Schlägen seines Brotherrn, in die Söldnerarmee des Herzogs, die an den englischen König verkauft wurde - für den Krieg gegen die Aufständischen in den nordamerikanischen Kolonien. In diesem wilden Haufen trifft Kaspar auf die unterschiedlichsten Charaktere, betrogene und gepresste Bauern, Abenteurer und Phantasten aller Couleur, für die das fremde Amerika das Land der unbegrenzten Möglichkeiten ist. Die Illusionen werden ihnen bald genommen, doch Kaspar gewinnt die Erkenntnis, was wahre Freundschaft bedeutet.

Enthält alle drei Teile:
1. Der Freund
2. Söldner
3. Die Rebellen

Ähnliche Artikel