DVD
6 auf einen Streich
Vol. 06
Der Meisterdieb: & Max von Thun & Armin Rohde & Ann-Kathrin Kramer

16,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

6 auf einen Streich

Medium
Erscheinungsdatum
Titelzusatz
Ausstattung
Erscheinungsjahr
Inhalt
Sprache
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Disc Info
Serienfolge
Buchreihe
Volume von
Vertrieb
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Detailwarengruppe
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

'Es war einmal "
Die Prinzessin auf der Erbse - Es hatte ein König eine machtgierige Schwester, gespielt von Iris Berben. Doch sie hat ihre Rechnung ohne die Kraft der Liebe gemacht: Die echte Prinzessin, von Rike Kloster dargestellt, wird vom König und

dem Prinzen gefunden, gespielt von Michael und Robert Gwisdek, und sie wird auf eine ungewöhnliche Probe gestellt "
Das blaue Licht - Soldat Jakob rettet das blaue Licht und nutzt den zauberhaften Lampenmann um sich am König zu rächen und in die schöne Prinzessin Augustine zu verlieben. Neben der großartigen Veronica Ferres als Hexe, erlebt man Christoph Letkowski als Soldat, Christian Tramitz als Lampenmann und Reiner Schöne als König Karl.

Der Meisterdieb - Wie Max von Thun als Meisterdieb Robert drei außergewöhnliche Aufgaben erfüllt und seine Ehre beim Grafen behauptet, erfährt man in diesem spannenden Märchenklassiker der Brüder Grimm."

Inhaltsverzeichnis



- Booklet


Klappentext



Die Prinzessin auf der Erbse:
Es war einmal ein Prinz, der hatte die ganze Welt bereist und immer noch keine Prinzessin gefunden. Die Schwester des Königs will schon lange die Macht übernehmen und um jeden Preis die Ankunft einer Prinzessin verhindern.Wie eine winzig kleine Erbse den Kampf um die Thronfolge entscheidet...
Das blaue Licht:
Es war einmal ein Soldat, der hatte dem König treu gedient und wurde dennoch um seinen verdienten Sold gebracht. In seiner Not klopft er an die Tür eines Waldhäuschens mit einer zauberhaften Bewohnerin. Diese entpuppt sich als böse Hexe und lockt ihn in den tiefen Brunnen...
Der Meisterdieb:
Es war einmal ein Junge, der nach vielen Jahren in sein Elternhaus zurückkehrte. Doch die Freude der Eltern wird getrübt: Sohn Robert ist ein Dieb geworden und der Graf droht ihm mit dem Galgen, außer er besteht drei Diebesproben.Wie der Meisterdieb diese seltsamen Aufgaben bewältigt...


Ausstattung


-> Der Meisterdieb (Deutschland 2010, 60 Min.):
Es war einmal ein Junge, der nach vielen Jahren in sein Elternhaus zurückkehrte. Doch die Freude der Eltern wird getrübt: Sohn Robert ist ein Dieb geworden und der Graf droht ihm mit dem Galgen, außer er besteht drei Diebesproben. Wie der Meisterdieb diese seltsamen Aufgaben bewältigt und außerdem Freiheit und Anerkennung erringt, davon handelt diese gewitzte Neuverfilmung des Grimmschen Märchens.

-> Des Kaisers neue Kleider (Deutschland 2010, 60 Min.):
Es war einmal ein putzsüchtiger Kaiser, der sagenhafte Reichtümer für seine Garderobe ausgab. Er ist entzückt, als der angebliche Weber Jakob ihm die allerschönsten Kleider schneidern will, die aber für Dumme und Unwürdige nicht zu sehen sind. Wie die neuen Kleider die Wahrheit über den kaiserlichen Hof ans Licht bringen und der Kaiser lernt, auch an sein Volk zu denken, zeigt diese prunkvolle Neuverfilmung des Märchens von Hans Christian Andersen.

-> Die Prinzessin auf der Erbse (Deutschland 2010, 60 Min.):
Es war einmal ein Prinz, der hatte die ganze Welt bereist und immer noch keine Prinzessin gefunden. Doch nur die Hochzeit mit einer echten Prinzessin kann ihm die Thronfolge bringen. Die Schwester des Königs will schon lange die Macht übernehmen und um jeden Preis die Ankunft einer Prinzessin verhindern. Wie eine winzig kleine Erbse den Kampf um die Thronfolge entscheidet, erzählt diese prickelnd-frische Neuverfilmung des Märchenklassikers von Hans Christian Andersen.

Ähnliche Artikel