DVD
Arturo Sandoval - Die wahre Geschichte einer Legende
USA
Andy Garcia & Mía Maestro & Gloria Estefan & David Paymer

8,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Titelzusatz
Ausstattung
Erscheinungsjahr
Interpret
Inhalt
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Label
Untertitel
Bildabtastung
Bildfarbe
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Drehbuchautor
Zusammenstellung
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Liste
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 1.85:1 (16:9)
Sprachen (Tonformat): Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch
Ländercode: 2
extras: Trailer
Athen 1990. Mitten in der Nacht erhalten zwei Männer Zutritt zur amerikanischen Botschaft. Jazzlegende Dizzy Gillespie will seinem nicht weniger berühmten Freund aus Kuba bei dessen Flucht helfen. In einer nicht enden wollenden Befragung muss Arturo Sandoval erklären, warum ein privilegierter Künstler wie er um Asyl bittet. Sein bisheriges Leben kehrt in Erinnerungsbildern zurück: seine Karriere als Trompeter, seine Freunde und die Familie, seine Liebe zu Marianela, die an Fidel Castro und die Revolution glaubte, und der große Traum von der Freiheit - im Leben wie in der Musik. Während Arturo sich verzweifelt rechtfertigt, wartet seine Familie in London ängstlich auf die Zusage der US Behörden ...Eingebettet in das erste Vorsprechen beim US-Botschafter schlägt der Film einen Bogen von den späten 60ern bis in die 90er und beleuchtet insbesondere Sandovals persönlichen Konflikt zwischen kreativer Freiheit und Verantwortung Frau wie Familie gegenüber.

Inhaltsverzeichnis



- Trailershow


Klappentext



Athen 1990. Mitten in der Nacht erhalten zwei Männer Zutritt zur amerikanischen Botschaft. Jazzlegende Dizzy Gillespie will seinem nicht weniger berühmten Freund aus Kuba bei dessen Flucht helfen. In einer nicht enden wollenden Befragung muss Arturo Sandoval erklären, warum ein privilegierter Künstler wie er um Asyl bittet. Sein bisheriges Leben kehrt in Erinnerungsbildern zurück: seine Karriere als Trompeter, seine Freunde und die Familie, seine Liebe zu Marianela, die an Fidel Castro und die Revolution glaubte, und der große Traum von der Freiheit - im Leben wie in der Musik. Während Arturo sich verzweifelt rechtfertigt, wartet seine Familie in London ängstlich auf die Zusage der US Behörden ...Eingebettet in das erste Vorsprechen beim US-Botschafter schlägt der Film einen Bogen von den späten 60ern bis in die 90er und beleuchtet insbesondere Sandovals persönlichen Konflikt zwischen kreativer Freiheit und Verantwortung Frau wie Familie gegenüber.


Ausstattung

- Trailershow
Athen 1990. Mitten in der Nacht erhalten zwei Männer Zutritt zur amerikanischen Botschaft. Jazzlegende Dizzy Gillespie will seinem nicht weniger berühmten Freund aus Kuba bei dessen Flucht helfen. In einer nicht enden wollenden Befragung muss Arturo Sandoval erklären, warum ein privilegierter Künstler wie er um Asyl bittet. Sein bisheriges Leben kehrt in Erinnerungsbildern zurück: seine Karriere als Trompeter, seine Freunde und die Familie, seine Liebe zu Marianela, die an Fidel Castro und die Revolution glaubte, und der große Traum von der Freiheit - im Leben wie in der Musik. Während Arturo sich verzweifelt rechtfertigt, wartet seine Familie in London ängstlich auf die Zusage der US Behörden ...