DVD
Danni Lowinski
Staffel 01
Annette Frier & Axel Siefer & Nadja Becker & Elyas MBarek

13,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Danni Lowinski

Medium
Erscheinungsdatum
Titelzusatz
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Inhalt
Sprache
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Kopierschutz
Discanzahl
Disc Info
Serienfolge
Staffel von
Label
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Komponist
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9
Sprache / Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Ländercode: 2
'Kämpfernatur mit Witz, Charme und großer Klappe. Sie gibt so schnell nicht auf und kämpft für das Recht der kleinen Leute: Die gelernte Friseurin Danni Lowinski (Annette Frier) berät ihre Mandanten mitten in einer Einkaufspassage für nur einen Euro pro Minute. Nicht nur deshalb ist sie die ungewöhnlichste Rechtsanwältin Kölns - mindestens!

Inhaltsverzeichnis



- Keine Info -


Klappentext



Die gelernte Friseurin Daniela Lowinski (Annette Frier), genannt Danni, hat es geschafft: Nach dem Abitur in der Abendschule und einem erfolgreich abgeschlossenen Jurastudium erhält sie ihre Zulassung als Rechtsanwältin! Doch Dannis hoffnungsvolle Bewerbungstour durch die großen Anwaltskanzleien Kölns gerät zu einem Spießrutenlauf: Keine Erfahrung, keine Referenzen - kein Job!
Ihr Vater Kurt (Axel Siefer), der seit einem Unfall im Rollstuhl sitzt und mit ihr in der kleinen Wohnung lebt, rät Danni, wieder als Friseurin zu arbeiten. Doch so schnell lässt sich Danni nicht unterkriegen. Als sie ihre Freundin Bea (Nadja Becker) besucht, die im Coffeeshop einer Einkaufspassage arbeitet, hat sie eine Idee: Sie eröffnet einfach ihre eigene Kanzlei - hier, in der Einkaufspassage! Zwischen Parkhauslift und Schlüsseldienst stellt sie einen Tisch, zwei Stühle und ein Schild auf, verlangt pro Minute Rechtsberatung nur einen Euro und ist für all diejenigen da, die zwar rechtliche Probleme, aber kein Geld für einen teuren Anwalt haben. Mit beeindruckendem Durchsetzungsvermögen und Improvisationstalent streitet Danni schon bald vor Gericht für kleine Leute in großen Schwierigkeiten ...




- Keine Info -


Die gelernte Friseurin Daniela Lowinski (Annette Frier), genannt Danni, hat es geschafft: Nach dem Abitur in der Abendschule und einem erfolgreich abgeschlossenen Jura Studium erhält sie ihre Zulassung als Rechtsanwältin! Doch Dannis hoffnungsvolle Bewerbungstour durch die großen Anwaltskanzleien Kölns gerät zu einem Spießrutenlauf: Keine Erfahrung, keine Referenzen - kein Job! Ihr Vater Kurt (Axel Siefer), der seit einem Unfall im Rollstuhl sitzt und mit ihr in der kleinen Wohnung lebt, rät Danni, wieder als Friseurin zu arbeiten. Doch so schnell lässt sich Danni nicht unterkriegen. Als sie ihre Freundin Bea (Nadja Becker) besucht, hat sie eine Idee: Sie eröffnet einfach ihre eigene Kanzlei - hier, in der Einkaufspassage! Zwischen Parkhauslift und Schlüsseldienst stellt sie einen Tisch, zwei Stühle und ein Schild auf, verlangt pro Minute Rechtsberatung nur einen Euro und ist für all diejenigen da, die zwar rechtliche Probleme, aber kein Geld für einen teuren Anwalt haben.

Mit beeindruckendem Durchsetzungsvermögen und Improvisationstalent streitet Danni schon bald vor Gericht für kleine Leute in großen Schwierigkeiten ...

Episoden:
Disc 1 (Laufzeit ca. 180 min.)
1. Neues Leben
2. Kein Heim
3. Klassenkampf
4. Eine sichere Bank

Disc 2 (Laufzeit ca. 180 min.)
5. Schön für einen Tag
6. Klotz am Bein
7. Arm dran
8. Alles auf Schwarz

Disc 3 (Laufzeit ca. 225 min.)
9. Selbstbestimmung
10. Nebnwirkungen
11. Teenagerliebe
12. Hundeleben
13. Vollgas

Ähnliche Artikel