DVD
Tandoori Love
Regie: Oliver Paulus, D/Schweiz/Österreich 2008, FSK: ab 6, DVD-Video, Dt/engl/hindi, UT: Dt
Lavinia Wilson & Vijay Raaz & Martin Schick & Shweta Agarwal

5,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Lieferzeit 5-6 Werktage
Menge:

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Verlag
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Inhalt
Laufzeit
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Untertitel
Bildabtastung
Bildfarbe
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Kino Veroeffentlichung
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Komponist
Filmmusik
Zusammenstellung
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Inhaltsverzeichnis



- Trailer

- Trailershow


Klappentext



In einem Dorf im Berner Oberland gerät alles durcheinander, als sich der Koch eines indischen Filmteams in die Kellnerin des Gasthofs "Hirschen" verliebt. In Bollywood-Manier fällt Rajah vor Sonja auf die Knie - und beginnt zu singen.

Die Lage spitzt sich zu, als Sonjas Verlobter Markus - Besitzer des "Hirschen" - Rajah als Chefkoch einstellt. Von den Gefühlen des Inders, der Sonjas Herz mit seiner Kochkunst zu gewinnen hofft, ahnt Markus nichts. Sonja weiß bald nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Und im Dorf
ist auch nichts mehr wie es war: Tintenfische wiegen sich im Takte von Musik, die Stammgäste genießen anstelle der gewohnten Hausmannskost Tandoori Chicken, Bauern tanzen den Kuhreigen.

Auf dem Filmset, wo Rajah kochen sollte, ist inzwischen die Hölle los. Denn der Bollywood-Diva wird Rösti statt scharfes Curry serviert. Sonja aber muss sich entscheiden - zwischen Sicherheit im Chalet oder Leidenschaft, Abenteuer und Exotik in Indien.




- Keine Info -


Ausstattung

- Trailer
- Trailershow
In einem Dorf im Berner Oberland gerät alles durcheinander, als sich der Koch eines indischen Filmteams in die Kellnerin des Gasthofs Hirschen verliebt. In Bollywood-Manier fällt Rajah vor Sonja auf die Knie - und beginnt zu singen.
Die Lage spitzt sich zu, als Sonjas Verlobter Markus - Besitzer des Hirschen - Rajah als Chefkoch einstellt. Von den Gefühlen des Inders, der Sonjas Herz mit seiner Kochkunst zu gewinnen hofft, ahnt Markus nichts. Sonja weiß bald nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Und im Dorf ist auch nichts mehr wie es war: Tintenfische wiegen sich im Takte von Musik, die Stammgäste genießen anstelle der gewohnten Hausmannskost Tandoori Chicken, Bauern tanzen den Kuhreigen.
Auf dem Filmset, wo Rajah kochen sollte, ist inzwischen die Hölle los. Denn der Bollywood-Diva wird Rösti statt scharfes Curry serviert. Sonja aber muss sich entscheiden - zwischen Sicherheit im Chalet oder Leidenschaft, Abenteuer und Exotik in Indien.