Diesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

DVD
Shrek 1-4: Die Komplette Geschichte
Shrek, Shrek 2, Shrek der Dritte, Für immer Shrek
Shrek - Der tollkühne Held: & Mike Myers & Cameron Diaz & Eddie Murphy

39,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Shrek 1-4: Die Komplette Geschichte

Medium
Erscheinungsdatum
Comic Universum
Erscheinungsjahr
Inhalt
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Disc Info
Untertitel
Untertitel fuer Hoergeschaedigte
Bildabtastung
Bildfarbe
Geschnitten
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Detailwarengruppe
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Liste
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 1,78:1/1.85:1/2.35:1
Sprachen / Tonformate: Deutsch, Englisch, Türkisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch u. a.
Ländercode. 2Extras: Spotlight auf die Charaktere u. a.

Inhaltsverzeichnis



Shrek:

- Interaktive Spiele: Figuren morphen / den Lebkuchenmann dekorieren / Trivia Game (Ratespiel)

- Urkomische Interviews

- Kommentar des Produzenten

- Die Technik von Shrek

- Internationale Synchronbeispiele

- Shrek bei der Sumpf-Karaoke-Party

- Produktionsnotizen

- Biografien von Stab und Besetzung

- Shreks ReVoice-Studio (DVD-ROM): "Leih Deiner Lieblingsfigur Deine Stimme und werde zum Star in Szenen aus SHREK!"



Shrek 2:

- Brandneues Überraschungs-Ende

- Die Teechnologie hinter Shrek

- Die Besetzung wird vorgestellt

- Der Gestiefelte Kater wird vorgestellt

- Die Musik zu Shrek 2

- Technische Patzer

- Audiokommentare

- Trailer

- DreamWorks Kids mit interaktiven Spielen und Sachen zum Ausdrucken

- Shrek 2 Weblinks



Shrek der Dritte:

- Jahresbuch der Worcestershire Akademie

- Verlorene Szenen

- Triff die Schauspieler

- Shreks Leitfaden zur Erziehung

- Die Technik hinter Shrek

- DreamWorks Animation

- Video Jukebox

- DVD-ROM Shrektivitäten:

* Shrek Shmash Ups

* Königliche Ritterspiele

* Druckvorlagen und vieles mehr!

- Merlins magische Kristallkugel

- jede Menge Trailer



Für immer Shrek:

- Spotlight auf Shrek

- Entfernte Szenen

- Audiokommentar

- Die Geheimnisse von "FÜR IMMER SHREK"



Bonus-DVD

- Weihnachts-Special


Klappentext



"Shrek - Die komplette Geschichte" enthält alle Teile des rekordebrechenden, Oscar®-prämierten* Filmphänomens in einer Box: "Shrek - Der tollkühne Held", "Shrek 2 - Der tollkühne Held kehrt zurück", "Shrek der Dritte" und "Shrek 4 - Für immer Shrek"




Shrek 2:

- Bildformat: 1.78:1 anamorph

- Tonformate:

* deutsch DD 5.1

* englisch DD 5.1

* österreichisch DD 5.1

* türkisch DD 5.1

- Untertitel:

* deutsch, englisch, türkisch



Shrek der Dritte:

- Bildformat: 1.78:1 anamorph

- Tonformate:

* deutsch DD 5.1

* englisch DD 5.1

* türkisch DD 5.1

- Untertitel:

* deutsch, englisch, türkisch



Für immer Shrek:

- Bildformat: 1.78:1 anamorph

- Tonformate:

* deutsch DD 5.1

* englisch DD 5.1

* türkisch DD 5.1

- Untertitel:

* deutsch, englisch, türkisch


Ausstattung

Shrek:
- Interaktive Spiele: Figuren morphen / den Lebkuchenmann dekorieren / Trivia Game (Ratespiel)
- Urkomische Interviews
- Kommentar des Produzenten
- Die Technik von Shrek
- Internationale Synchronbeispiele
- Shrek bei der Sumpf-Karaoke-Party
- Produktionsnotizen
- Biografien von Stab und Besetzung
- Shreks ReVoice-Studio (DVD-ROM): Leih Deiner Lieblingsfigur Deine Stimme und werde zum Star in Szenen aus SHREK!

Shrek 2:
- Brandneues Überraschungs-Ende
- Die Teechnologie hinter Shrek
- Die Besetzung wird vorgestellt
- Der Gestiefelte Kater wird vorgestellt
- Die Musik zu Shrek 2
- Technische Patzer
- Audiokommentare
- Trailer
- DreamWorks Kids mit interaktiven Spielen und Sachen zum Ausdrucken
- Shrek 2 Weblinks

Shrek der Dritte:
- Jahresbuch der Worcestershire Akademie
- Verlorene Szenen
- Triff die Schauspieler
- Shreks Leitfaden zur Erziehung
- Die Technik hinter Shrek
- DreamWorks Animation
- Video Jukebox
- DVD-ROM Shrektivitäten:
* Shrek Shmash Ups
* Königliche Ritterspiele
* Druckvorlagen und vieles mehr!
- Merlins magische Kristallkugel
- jede Menge Trailer

Für immer Shrek:
- Spotlight auf Shrek
- Entfernte Szenen
- Audiokommentar
- Die Geheimnisse von FÜR IMMER SHREK

Bonus-DVD
- Weihnachts-Special
-> Shrek - Der tollkühne Held (USA 2001, 86 Min., FSK o.A.):
Es war einmal in einem dunklen Sumpf. Dort lebte ein hässliches grünes Monster: Shrek, der Oger. Er lebte dort ganz alleine, und wenn sich jemand in seinen Wald hineinwagte, dann erschreckte der Oger die Menschen und hatte wieder seine Ruhe.
Doch wie das in Märchen so ist - eines Tages ändert sich alles. Denn am Rand des Waldes läuft Shrek ein Esel über den Weg - ein sprechender Esel, der gerade auf der Flucht vor den Soldaten des bösen Lord Farquaad ist. Dieser will nämlich alle Fabelwesen einfangen und festhalten.

Außerdem möchte der Lord die schöne Prinzessin Fiona heiraten, um König zu werden, und deshalb schließt er einen Handel mit Shrek ab: Wenn es dem Oger gelingt, ihm Fiona zu bringen, dann wird er im Gegenzug alle Fabelwesen aus dem Sumpf entfernen lassen, damit dort wieder Ruhe einkehrt.

Tatsächlich gelingt es Shrek und dem Esel in einer abenteuerlichen Rettungsaktion, die schöne Prinzessin aus ihrem abgelegenen Schloss - wo sie von einem feuerspeienden Drachen bewacht wird - zu befreien. Bei näherer Betrachtung ist Fiona allerdings alles andere als erbaut von ihrem Retter - als hässlichen Oger hat sie sich ihren zukünftigen Traumprinzen nun wirklich nicht vorgestellt.

Aber auf dem Weg zurück zu Lord Farquaad stellen Shrek und Fiona fest, dass sie vieles gemeinsam haben und sich trotz ihres grundverschiedenen Aussehens gut verstehen und das sich hinter einem hässlichen Oger und einer schönen Prinzessin wahre Helden und dunkle Geheimnisse verbergen können.

Denn nicht alles ist, wie es auf den ersten Blick scheint, und die größte Prüfung steht Shrek und seinen neuen Gefährten erst noch bevor ...

-> Shrek 2 - Der tollkühne Held kehrt zurück (USA 2004, 88 Min., FSK 06):
Nach seinem Kampf gegen einen Feuer speienden Drachen und den bösen Lord Farquaad hatte Shrek es geschafft: Er rettete die schöne Prinzessin Fiona und für beide gab es ein Happy End. Nun aber muss sich Shrek der größten Herausforderung von allem stellen: der eigenen Verwandtschaft. Denn als Shrek und Fiona aus ihren Flitterwochen zurückkehren, finden sie einen Brief von Fionas Eltern: Die laden ihre Tochter samt Anhang an den königlichen Hof ins Land Weit Weit Weg ein. Die Eltern freuen sich auf das Wiedersehen mit ihrer Tochter nebst Gatten - aber niemand hat sie auf den Anblick ihres neuen Schwiegersohns vorbereitet, und erst recht nicht darauf, wie sehr sich ihre hübsche Tochter... nun... verändert hat.

Shrek und Fiona haben keine Ahnung, dass ihre Hochzeit alle Zukunftspläne ihres Vaters vereitelt hatten - Pläne für Fiona... und für sich selbst. Nun ist der König gezwungen, die Dienste der mächtigen Guten Fee, des gutaussehenden Prinz Charming und des berühmt-berüchtigten Oger-Killers, dem Gestiefelten Kater, zu bemühen, um seine Version eines Happy Ends herbeizuführen.

Und so sorgen dunkle Geheimnisse am Königshof, ein Komplott und eine ganze Reihe bekannter Märchenhelden dafür, dass Shrek, sein geschwätziger Freund Esel und Prinzessin Fiona plötzlich mitten drin sind in einem neuen aufregenden Abenteuer.

-> Shrek der Dritte (USA 2007, 88 Min., FSK o.A:):
Als Shreks Schwiegervater Harold, der Herrscher des Königreichs Weit Weit Weg erkrankt, ernennt dieser Shrek zu seinem Nachfolger als König. Kurz darauf stirbt Harold. Da Shrek nicht den Wunsch hegt, König zu werden, begibt er sich zusammen mit seinen Freunden Esel und dem gestiefelten Kater, auf die Suche nach Fionas Cousin Arthur, dem rechtmäßigen König. Während Shrek davonsegelt, um Arthur zu suchen, ruft Fiona ihm hinterher, dass sie schwanger sei, was bei Shrek im weiteren Verlauf des Films Alpträume hervorruft. Er fürchtet sich vor der Verantwortung, die er als Vater hätte.

Währenddessen versucht Prinz Charming, mittlerweile ein sehr erfolgloser Schauspieler, den Thron von Weit Weit Weg durch einen Staatsstreich zu übernehmen. Unterstützt wird er dabei von Captain Hook, der bösen Stiefmutter von Schneewittchen, einem Zyklopen, Rumpelstilzchen, Mabel, der hässlichen Stiefschwester, und einer Armee aus Hexen und Ents. Die schwangere Fiona, ihre Mutter Lilian und Doris, die andere hässliche Stiefschwester, rekrutieren vier von Fionas besten Freundinnen: Schneewittchen, Dornröschen, Rapunzel und Aschenputtel. Zusammen mit ihnen, Pinocchio, den drei kleinen Schweinchen, dem großen, bösen Wolf und dem Lebkuchenmann stellen sie sich gegen Charming.

Charmings Gruppe stürmt das Königreich, doch Fiona und ihre Freundinnen können entkommen. Auf der Flucht vor Charming werden sie aber von Rapunzel verraten - Charming hatte ihr angeboten, seine Königin zu sein, sie geraten hinter Gitter. Währenddessen schickt Charming eine Gruppe los, um Shrek und seine Freunde zu verhaften. Shrek, Esel, der gestiefelte Kater und Arthur können die Bösewichter aber vertreiben. Um wieder nach Hause zu kommen, suchen sie den alten und verwirrten Highschool-Zauberlehrer Merlin auf, der die vier mit einem Zauberspruch nach Weit Weit Weg befördert. Dort wird Shrek kurz darauf verhaftet. Zudem vertauschen der gestiefelte Kater und Esel durch einen Fehler Merlins die Körper. Um Arthur zu schützen, erklärt Shrek, dass Arthur nur zum nützlichen Thron-Lückenbüßer für ihn selbst dienen sollte. Daraufhin lässt Charming den Gekränkten Arthur gehen.

Währenddessen brechen die Frauen mit Lillians Hilfe aus. Mit Frauenpower gelingt es ihnen, wieder zurück in die Stadt zu kommen. Prinz Charming plant Shrek während einer Theateraufführung zu töten. Diese nutzt Shrek, um sich über ihn lustig zu machen. Als der Prinz zum Todesstoß ansetzt, wird die Bühne von Fiona und ihren Freundinnen gestürmt. Arthur klettert auf die Bühne und überzeugt Charmings Armee davon, dass sie ebenfalls sanfte Seiten haben und gut sind. Zusammen mit dem Drachen gelingt es ihnen, Charming zu überwältigen. Arthur nimmt daraufhin die Krone an.

Shrek und Fiona kehren zu ihrem Sumpf zurück, wo sie als glückliche Eltern ihre drei Kinder aufziehen.

-> Für immer Shrek (USA 2010, 89 Min., FSK 06):
Er hat sich einem bösen Drachen gestellt, eine wunderschöne Prinzessin beschützt und das Königreich der Schwiegereltern gerettet. Kann es da überhaupt noch eine neue Herausforderung für einen Oger geben? Nun, für Shrek heißt das neueste Abenteuer, ein gezähmtes Leben im Kreise seiner Familie zu führen. Anstatt wie früher Dorfbewohner zu erschrecken, gibt sich Shrek nach anfänglichem Zögern damit zufrieden, Autogramme auf Mistgabeln zu geben. Doch tief in ihm ist noch das ursprüngliche Brüllen der Bestie und drängt nach draußen. Getrieben von dem Wunsch, sich wieder wie ein richtiger Oger zu fühlen, lässt er sich von dem gewieften Rumpelstilzchen zu einem folgenschweren Pakt überreden. Auf einmal findet sich Shrek in einer eigenartig verdrehten Version des Märchenlandes Weit, weit, weg wieder: Dort werden Oger gejagt, Rumpelstilzchen ist der König und Shrek hat seine geliebte Fiona niemals kennengelernt. Nun muss er schleunigst das selbst verschuldete Unheil abwenden, wenn er seine Freunde retten, seine Welt wieder in ihren ursprünglichen Zustand und seine große grüne Liebe Fiona wieder in den Armen halten will ...