DVD
Taxi Driver / Birdy
Best of Hollywood - 2 Movie Collectors Pack
Taxi Driver: & Robert De Niro & Cybill Shepherd & Peter Boyle

6,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Inhalt
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Disc Info
Bildabtastung
Bildfarbe
Geschnitten
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

TAXI DRIVER: Robert de Niro spielt einen verstörten Vietnamveteranen, der jetzt in New York als Nachtschicht-Taxifahrer arbeitet. Der viele Schmutz, die Brutalität und die Unmenschlichkeit, die er erlebt hat, haben ihn zum Einzelgänger gemacht. Schwierigkeiten im Alltag und seine verbotene Beziehung zu einer 14jährigen Prostituierten (Jodie Foster) lassen ihm nur einen Ausweg: die Gewalt. Der Höhepunkt des Films ist eine der stärksten und zugleich grauenvollsten Szenen der Filmgeschichte.
BIRDY: Al ist der Extrovertierte: Er redet gern und kann es mit den Girls gut. Birdy ist der Introvertierte: Er redet kaum, für ihn sind die Flügel eines vogels das eigene Nest. Er will mit sich alleine sein, in seiner eigenen Welt leben. Da lernen sich Al und Birdy kennen, in dem trostlosen Slum-Viertel der heruntergekommenen Straßen Süd-Philadelphias. Birdy, der immer davon träumt, ein Vogel zu werden und aus dem tristen Vorstadtleben davonzufliegen, und der lebensfrohe Al machen die Gegend unsicher. Bis der Vietnamkrieg die Freundschaft jäh auseinander reißt. Al wird von einer Mine schwer verwundet, Birdy gab der Krieg den Rest und er landet in einer trostlosen Irrenanstalt. Er glaubt ein Vogel zu sein. Ganz behutsam versucht Al, den Freund wieder aus seiner Traumwelt zu befreien. Al kommen Zweifel, ob das überhaupt richtig ist...
2

Inhaltsverzeichnis



Taxi Driver:

- Produktionsnotizen

- Kino-Trailer zum Film

- Making-Of (70 Min.)

- Photo-Gallerie

- Biographien

- Sonstiges (interaktives Screenplay)



Birdy:

- Kino-Trailer zum Film

- Biographien

- Booklet


Klappentext



-> Taxi Driver - Collectors Edition (USA 1976, 110 min., FSK 16):

Robert de Niro spielt einen verstörten Vietnamveteranen, der jetzt in New York als Nachtschicht-Taxifahrer arbeitet. Der viele Schmutz, die Brutalität und die Unmenschlichkeit, die er erlebt hat, haben ihn zum Einzelgänger gemacht. Schwierigkeiten im Alltag und seine verbotene Beziehung
zu einer 14jährigen Prostituierten (Jodie Foster) lassen ihm nur einen Ausweg: die Gewalt.



-> Birdy (USA 1985, 116 min., FSK 12):

Wir können nur deshalb nicht fliegen, weil wir glauben, nicht fliegen zu können.

Al (Nicolas Cage) ist der Extrovertierte: Er redet gern und kann es mit den Girls gut. Birdy (Matthew Modine) ist der Introvertierte: Er redet kaum, für ihn sind die Flügel eines Vogels das eigene Nest. Er will mit sich alleine sein, in seiner eigenen Welt leben. Da lernen sich Al und Birdy kennen,
in dem trostlosen Slum-Viertel der heruntergekommenen Straßen Süd-Philadelphias. Birdy, der immer davon träumt, ein Vogel zu werden und aus dem tristen Vorstadtleben davonzufliegen, und der lebensfrohe Al machen die Gegend unsicher. Bis der Vietnamkrieg die Freundschaft jäh
auseinander reißt. Al wird von einer Mine schwer verwundet, Birdy gab der Krieg den Rest und er landet in einer trostlosen Irrenanstalt. Er glaubt ein Vogel zu sein. Ganz behutsam versucht Al, den Freund wieder aus seiner Traumwelt zu befreien. Al kommen Zweifel, ob das überhaupt
richtig ist ...




Birdy:

- Bildformat: 1,85:1 (anamorph / 16:9)

- Tonformat:

* Englisch (Dolby Digital 2.0 Surround)

* Französisch (Dolby Digital 2.0 Surround)

* Spanisch (Dolby Digital 2.0 Surround)

* Deutsch (Dolby Digital 1.0 Mono)

* Italienisch (Dolby Digital 1.0 Mono)

- Untertitel: Deutsch, Englisch, Arabisch, Dänisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi (Indisch), Isländisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch, Türkisch, Ungarisch


Ausstattung

Taxi Driver:
- Produktionsnotizen
- Kino-Trailer zum Film
- Making-Of (70 Min.)
- Photo-Gallerie
- Biographien
- Sonstiges (interaktives Screenplay)

Birdy:
- Kino-Trailer zum Film
- Biographien
- Booklet
-> Taxi Driver - Collectors Edition (USA 1976, 110 min., FSK 16):
Robert de Niro spielt einen verstörten Vietnamveteranen, der jetzt in New York als Nachtschicht-Taxifahrer arbeitet. Der viele Schmutz, die Brutalität und die Unmenschlichkeit, die er erlebt hat, haben ihn zum Einzelgänger gemacht. Schwierigkeiten im Alltag und seine verbotene Beziehung zu einer 14jährigen Prostituierten (Jodie Foster) lassen ihm nur einen Ausweg: die Gewalt.

-> Birdy (USA 1985, 116 min., FSK 12):
Wir können nur deshalb nicht fliegen, weil wir glauben, nicht fliegen zu können.
Al (Nicolas Cage) ist der Extrovertierte: Er redet gern und kann es mit den Girls gut. Birdy (Matthew Modine) ist der Introvertierte: Er redet kaum, für ihn sind die Flügel eines Vogels das eigene Nest. Er will mit sich alleine sein, in seiner eigenen Welt leben. Da lernen sich Al und Birdy kennen, in dem trostlosen Slum-Viertel der heruntergekommenen Straßen Süd-Philadelphias. Birdy, der immer davon träumt, ein Vogel zu werden und aus dem tristen Vorstadtleben davonzufliegen, und der lebensfrohe Al machen die Gegend unsicher. Bis der Vietnamkrieg die Freundschaft jäh auseinander reißt. Al wird von einer Mine schwer verwundet, Birdy gab der Krieg den Rest und er landet in einer trostlosen Irrenanstalt. Er glaubt ein Vogel zu sein. Ganz behutsam versucht Al, den Freund wieder aus seiner Traumwelt zu befreien. Al kommen Zweifel, ob das überhaupt richtig ist ...