DVD
Kommissarin Lund - Das Verbrechen
Staffel 2
Sofie Gråbøl & Nicolas Bro & Charlotte Guldberg & Preben Kristensen

13,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Menge:

Kommissarin Lund - Das Verbrechen

Medium
Erscheinungsdatum
Serie
Titelzusatz
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Inhalt
Sprache
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Kopierschutz
Discanzahl
Disc Info
Staffel von
Hersteller
Vertrieb
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Filmmusik
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (1.78:1)
Sprachen (Tonformat): Deutsch (Dolby Digital 2.0/5.1)
Ländercode: 2
In Kopenhagen wird die Leiche von Anne Dragsholm aufgefunden. In einem Video, aufgenommen kurz vor ihrem Tod, verliest sie eine Botschaft, in der Rache an getöteten Muslimen in Afghanistan geschworen wird. Sarah Lunds alter Chef lässt sie zurückholen.

Inhaltsverzeichnis



- Darsteller-Interviews

- Booklet


Klappentext



Im Zentrum von Kopenhagen wird die Leiche der Rechtsanwältin Anne Dragsholm an einem nationalen Kriegerdenkmal aufgefunden. In einem Video, aufgenommen kurz vor ihrem Tod, verliest sie eine Botschaft an das dänische Volk, in der Rache an getöteten Muslimen in
Afghanistan, Palästina und dem Irak geschworen wird. Das Video wurde an den neu ernannten Justizminister Thomas Buch geschickt.

Sarah Lunds alter Chef, Lennart Brix, weiß, dass er für diesen brisanten Fall die suspendierte Kommissarin dringend für sein Einsatzteam braucht. Er lässt Lund aus der Provinz, in die sie nach dem letzten Fall strafversetzt wurde, zurückholen. Mit dem Fund einer zweiten Leiche
überschlagen sich die Ereignisse.



Ist Lund der politischen Dimension der Mordfälle gewachsen? Gelingt ihr die Aufklärung der schrecklichen Taten?


Ausstattung

- Darsteller-Interviews
- Booklet
Im Zentrum von Kopenhagen wird die Leiche der Rechtsanwältin Anne Dragsholm an einem nationalen Kriegerdenkmal aufgefunden. In einem Video, aufgenommen kurz vor ihrem Tod, verliest sie eine Botschaft an das dänische Volk, in der Rache an getöteten Muslimen in Afghanistan, Palästina und dem Irak geschworen wird. Das Video wurde an den neu ernannten Justizminister Thomas Buch geschickt.
Sarah Lunds alter Chef, Lennart Brix, weiß, dass er für diesen brisanten Fall die suspendierte Kommissarin dringend für sein Einsatzteam braucht. Er lässt Lund aus der Provinz, in die sie nach dem letzten Fall strafversetzt wurde, zurückholen. Mit dem Fund einer zweiten Leiche überschlagen sich die Ereignisse.

Ist Lund der politischen Dimension der Mordfälle gewachsen? Gelingt ihr die Aufklärung der schrecklichen Taten?

Ähnliche Artikel